Obernberger Freibad öffnet mit runderneuertem abgesperrtem (wahrscheinlich einzigartigem) Kleinkinderbereich am 19.5. die Saison

3Bilder

Etlichen Freiwilligen gebührt großer Dank. In mühevoller und vor allem ehrenamtlicher Arbeit wurde der abgesperrte Kleinkinderbereich im Freibad Obernberg erneuert. Dieser ist wahrscheinlich der einzige seiner Art im Bezirk Ried. Wo sonst kann man als Elternteil die Seele baumeln lassen, in der Gewissheit, dass der Bereich für Kleinkinder abgesperrt ist.

Aber nicht nur für Kleinkinder und Familien ist das Obernberger Freibad einen Besuch wert. Durch die Beheizung durch die Obernberger Fernwärme wird das Wasser auf angenehme 27 Grad erhitzt und bietet daher einen Komfort, der seines gleichen sucht.

Die ausgesprochene perfekte Lage am Innufer und am Europareservat Unterer Inn komplementieren das Angebot. Heuer wird das Badebuffet von der Gemeinde selbst betrieben und wird somit auch zum Verweilen einladen. ,,Wir tun alles um unser Freibad zu halten, alle Fraktionen ziehen an einem Strang und ich möchte vor allem den Freiwilligen danken, die den Kindern diese große Freude bereiten,“ gibt Bürgermeister Martin Bruckbauer zum Ausdruck.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen