Feuerwehreinsatz
Whirpool in Kirchdorfer Garten brannte

Der Whirlpool fing vermutlich aufgrund eines technischen Defektes Feuer.
  • Der Whirlpool fing vermutlich aufgrund eines technischen Defektes Feuer.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Elisabeth Klein

KIRCHDORF AM INN. Heute Nachmittag geriet in einem Garten in Kirchdorf am Inn ein Whirpool in Brand. Das Feuer wurde vom Schwiegersohn des Gartenbesitzers entdeckt. Bis die alarmierten Feuerwehren Kirchdorf und Katzenberg den Brand rasch löschten, bekämpfte der Mann die Flammen mit einem Feuerlöscher. Die Feuerwehr vermutet, dass der Brand aufgrund eines technischen Defektes an der elektrischen Steuerungsanlage des Whirlpools ausgebrochen ist.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen