Enduro Masters: Ziegler und Hauer erkämpfen dritten Platz in der Profi-Teamwertung

HSV Ried-Motocrosser Stefan Ziegler ist auch auf Enduroboden top.
  • HSV Ried-Motocrosser Stefan Ziegler ist auch auf Enduroboden top.
  • Foto: bikercom.at
  • hochgeladen von Thomas Streif

AMPFLWANG. Beim Enduro Masters in Ampflwang starteten die beiden HSV Ried-Motocrosser in der Teamwertung. Der Sieg ging an das Duo Brandauer/Günther. Dahinter lieferten sich Ziegler und Hauer mit den Niederösterreichern Kössner und Schalko ein Kopf an Kopf Duell um den zweiten Platz. Lange lagen die beiden HSV Ried-Fahrer auf dem zweiten Platz - letztendlich mussten sie dem Duo Kössner und Schalko aber doch noch den Vortritt lassen. "Für uns ist dieser dritte Platz ein beachtlicher Erfolg. Besonders bedanken möchte ich mich bei meinem Mechaniker Max Schober, der mir immer zur Seite steht", so Stefan Ziegler.

Autor:

Thomas Streif aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.