Hörmanseder Stahlbau unter den Top zehn der besten Lehrbetriebe Österreichs

Martin Dizili-Krautgartner (Wirtschaftsbund-Obmann Tumeltsham), Angela Hörmanseder, Rudolf Hörmanseder, Josef Heißbauer (Wirtschaftskammer Bezirksobmann)
  • Martin Dizili-Krautgartner (Wirtschaftsbund-Obmann Tumeltsham), Angela Hörmanseder, Rudolf Hörmanseder, Josef Heißbauer (Wirtschaftskammer Bezirksobmann)
  • Foto: Regina Winkler/Hörmanseder Stahlbau
  • hochgeladen von Lisa Nagl

Hörmanseder Stahlbau GmbH reiht sich in die Top zehn der besten Lehrbetriebe Österreichs ein.

TUMELTSHAM. Der Innviertler Stahlbaubetrieb erreichte beim Staatspreis „Beste Lehrbetriebe – Fit for Future 2019“ den achten Platz in der Kategorie „bis 49 Mitarbeiter“. Österreichweit haben 145 Unternehmen in drei Kategorien ihre Bewerbung eingereicht. Bei der Beurteilung durch die Expertenjury wurden neben dem Gesamtkonzept der Ausbildung unter anderem auch die Kriterien Ausbildungsmethoden, Aus- und Weiterbildungsangebote (sowohl für Lehrlinge als auch für Ausbilder), Rekrutierungsmaßnahmen, sowie das Feedback der Lehrlinge berücksichtigt.

Geschäftsführerin Angela Hörmanseder: „Ein Platz unter den Top zehn in unserer Kategorie ist eine Auszeichnung, über die wir uns besonders freuen. Es ist ein Ansporn, uns als Ausbildungsbetrieb noch weiter zu verbessern. Danke an unsere Lehrlingsausbilder, die maßgeblich an diesem Erfolg beteiligt sind.“ Zu den ersten Gratulanten zählten Josef Heißbauer (Wirtschaftskammer Bezirksobmann) sowie Martin Dizili-Krautgartner (Wirtschaftsbund-Obmann Tumeltsham).

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
1 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen