13.10.2016, 15:03 Uhr

Kindergarten Riegerting veranstaltete eine Kinderolympiade

Gemeinsames Aufwärmen für die Kinderolympiade. (Foto: privat)
MEHRNBACH. Der Kindergarten Riegerting ist ein Zweitkindergarten innerhalb der Gemeinde Mehrnbach. Immer wieder wird über eine Schließung diskutiert.
Aus diesem Grund haben sich die Eltern zu einem Verein zusammengeschlossen. Gemeinsam wollen sie Gelder sammeln für die Erhaltung. Der Kindergarten Riegerting ist bereits weit über die Gemeindegrenzen bekannt. Durch seine zentrale Lage können sich die Kinder aus vier Gemeinden in einer kleinen Gruppe perfekt entfalten und sich geborgen fühlen.

Kinderolympiade

Durch Veranstaltungen, Sponsoring, Spenden und Mitgliedsgebühren soll es ermöglicht werden, der Gemeinde Mehrnbach ausreichend Kapital zur Verfügung zu stellen, um einen Teil der Kosten zu decken.
Aus diesem Grund hat der Förderverein des Kindergarten Riegerting heuer zum ersten Mal eine Kinderolympiade organisiert, und das mit vollem Erfolg. Knapp 100 Kinder nahmen an den sportlichen "Wettkämpfen" teil.

"Das Schönste war, dass es keinen einzigen Verlierer gab. Mit dem ausgefüllten Olympiapass konnte sich jedes Kind eine Urkunde, Lebkuchen-Medaille, Siegerfoto und ein kleines Geschenk vom Spielzeugtisch abholen", sagt Natalie Strappler Obfrau des Fördervereins.
Der gesamte Reinerlös kommt dem Kindergarten Riegerting zu Gute. Weitere Informationen über den Verein und die Aktivitäten sind unter www.fv-riegerting.at zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.