01.10.2014, 11:23 Uhr

Schaurig schöner Musik-Genuss mit Quadriga Consort

Wann? 12.10.2014 11:00 Uhr

Wo? Sparkassen-Stadtsaal, Kirchenplatz, 4910 Ried im Innkreis AT
Quadriga Consort: Die Early Music Band hat mit Einflüssen aus Alter Musik, Folk und Pop einen unverwechselbaren Sound geschaffen. (Foto: Jonas Niederstadt)
Ried im Innkreis: Sparkassen-Stadtsaal | RIED. Mit einem fulminanten Konzertereignis startet die Jeunesse Ried in die neue Saison. Zu Gast ist die erfolgreiche Early Music Band "Quadriga Consort". Das Ensemble wird bei der Matinee am Sonntag, 12. Oktober, um 11 Uhr im Sparkassen-Stadtsaal Ried ihr Programm "Crime & Mystery" präsentieren und dabei mit schaurigen Geschichten von den Britischen Inseln sowie faszinierender Musik das Publikum begeistern. Alte englische, schottische sowie irische Songs und Tunes entpuppen sich als wahre Fundgrube der Schattenseiten menschlichen Innenlebens und sind spannend wie moderne Kinokassenschlager. Kurz: Die Zuhörer erwartet musikalischer Genuss mit Gänsehaut und Schaudern.

Infos und Karten erhalten Sie bei der Jeunesse Ried unter 07752/901-330 oder www.jeunesse.at

Über Quadriga Consort:
Mit seiner weihnachtlichen CD "On a Cold Winter’s Day" ist das oberösterreichische Quadriga Consort auf internationalen Bestsellerlisten gelandet. Die Early Music Band hat mit Einflüssen aus Alter Musik, Folk und Pop einen unverwechselbaren Sound geschaffen. Zeitgemäßes "Band-Gefühl" ist dem auf alten Instrumenten musizierenden Ensemble ebenso wichtig wie die Wertschätzung für das Originalmaterial und dessen Emotionen. Cembalist Nikolaus Newerkla ist der kreative Kopf der erfolgreichen Formation, ein innovativer Arrangeur vieler mitreißender wie eindringlicher Songs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.