03.10.2016, 17:13 Uhr

Modern und stark vernetzt

Vor einem Monat wurde der Co-Working-Space "CoWo" im Techno-Z in Ried im Innkreis eröffnet. (Foto: CoWo)

Perfekt ausgestattet und trotzdem preiswert – das sind die Arbeitsplätze im CoWo Ried.

Dass die JW den neuen Co-Working-Space vom Techno-Z Ried tatkräftig unterstützt, ist selbstverständlich. Dabei geht es um flexible Arbeitsplätze für Jungunternehmer, Ein-Personen-Unternehmen und Start-ups. Christian Reich, der das Projekt mitinitiiert hat, weiß um die vielen Vorteile eines externen Working Space. Er hat selbst viele Jahre als Selbstständiger von zuhause aus gearbeitet.

"Irgendwann fällt einem daheim die Decke auf den Kopf. Als Unternehmer braucht man soziale Kontakte, man will aber nicht dauerhaft teure Räumlichkeiten anmieten. Der CoWo ist die perfekte Lösung", so Reich.

Bei flexibel kündbarer, kostengünstiger Nutzung erhält man in dem Raum ein Maximum an Infrastruktur – und dank der zahlreichen Mieter zudem die Möglichkeit, sich branchenübergreifend auszutauschen.
Diesen Wissenstransfer schätzt Reich am meisten. "Das Co im Namen, also das Gemeinsame, ist uns im CoWo sehr wichtig", betont Reich, der mittlerweile selbst einen Schreibtisch hier hat.
"Der CoWo will die Gemeinschaft junger Unternehmer fördern und damit gleichzeitig unseren Standort fit für die Zukunft machen. Und genau das ist auch das oberste Ziel der Jungen Wirtschaft."

Kontakt

CoWo Ried – Technologiezentrum GmbH
Molkereistraße 4, 4910 Ried im Innkreis

Ansprechperson: Christian Reich
Tel.: 0676/9223778
Mail: office@tzr.at
www.tzr.at/cowo
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.