Ein Highlight jagt das nächste beim Musikverein Kleinzell

3Bilder

KLEINZELL. Das alljährliche Frühjahrskonzert des Musikvereins Kleinzell war auch heuer wieder sehr gut besucht und ein Ohrenschmaus für die vielen Zuhörer. Für Jung und Alt, Modern und Traditionell – Kapellmeisterin Verena Donner wählte ein tolles Programm. Sängerin Johanna Falkinger gab das Musical Mozart zu ihrem besten, einfach grandios. Nun steht die Kapelle in den Startlöchern für das 59. Bezirksmusikfest, das am 17. und 18. Juni stattfinden wird. 37 Musikvereine und damit 1639 Musiker haben sich für das Wochenende angekündigt. Es werden tolle Marsch-Shows präsentiert und das Gesamtspiel beim Festakt wird ein eindrucksvolles Erlebnis. "Three before 200" – das 197-jährige Bestehen feiert die Musikkapelle Kleinzell beim 59. Bezirksmusikfest ebenfalls.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen