Vereinsmeisterschaften als Riesentorlauf ausgetragen

Auch die kleinen fuhren beim Rennen mit.
2Bilder
  • Auch die kleinen fuhren beim Rennen mit.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Bayr

AFIESL. Wacker geschlagen haben sich die 85 Starter bei den alpinen Vereinsmeisterschaften der TSU Waldmark am Afiesler Lifthang. Den Sieg holten sich Mario Kepplinger bei den Herren und Cornelia Hartl bei den Damen. Die jüngste Teilnehmerin war Ina Hofer (Jahrgang 2007). In der Familienwertung waren die Gaisbauers unschlagbar und holten sich den Sieg vor den Fölsers und den Wimhofers. Die Snowboardklasse gewann Jakob Chachula.

Auch die kleinen fuhren beim Rennen mit.
Erfolgreiche Vereinsmeisterschaften: Mario Kepplinger (Tagessieger Herren) und Cornelia Hartl (Tagessiegerin bei den Damen).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen