30.11.2016, 19:51 Uhr

Die Wallfahrts-Basilika Sonntagberg

Frontansicht der Wallfahrts-Basilika, kurzzeitig nebelfrei.
Mit besonderer Bedeutung für das Mostviertel ist die auf dem Sonntagberg gelegene
weithin sichtbare barocke Wallfahrtskirche. Wie die Basilika in Mariazell hat auch
diese Kirche zwei Türme und ist innen mit besonders schönen Deckenfresken
und vielen Vergoldungen ausgestattet.

Trotz des ungünstigen Wetters war dieser Ort einen Ausflug wert! Die Aufnahmen
stammen vom 23.November 2016.
2
1 4
2 4
2 4
5 5
2 5
2 5
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentareausblenden
79.560
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 30.11.2016 | 20:13   Melden
21.872
Gerhard Singer aus Ottakring | 30.11.2016 | 20:33   Melden
37.389
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 30.11.2016 | 21:34   Melden
8.553
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 30.11.2016 | 22:25   Melden
30.178
Karl Vidoni aus Innsbruck | 01.12.2016 | 12:32   Melden
2.716
Erwin Nopp aus Rohrbach | 01.12.2016 | 12:36   Melden
2.716
Erwin Nopp aus Rohrbach | 01.12.2016 | 12:39   Melden
36.253
Magret Hochstöger aus Linz | 02.12.2016 | 04:57   Melden
2.716
Erwin Nopp aus Rohrbach | 02.12.2016 | 08:49   Melden
29.436
Friederike Neumayer aus Tulln | 06.12.2016 | 17:50   Melden
2.716
Erwin Nopp aus Rohrbach | 08.12.2016 | 20:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.