20.10.2017, 08:53 Uhr

Farbenspiele in der Galerie 3KW

röffnungsredner Hannes Lumpelegger, Künstlerin Margarete Glaser, Musiker Gabriel Moraes und Lena Hoffelner, Andreas und Margarita Höllinger, Ausstellungssponsor Rechtsanwald Hans-Peter Wöss. (Foto: Foto: 3KW)
ST. MARTIN. Wenn Musik und Farbe zusammen schwingen, werden Bilder hörbar. So geschehen in der St. Martiner Galerie 3KW. Das intensive Farbenspiel in den Werken der oberösterreichischen Künstlerin Margarete Glaser und ihr feinstoffliches Farbgefühl erfüllten den Raum mit Tiefe. Sie verbindet Abstraktion in Motiven aus der Natur, in mandala-artigem Prinzip und in engelartigem Charakter mit dem Realismus in Form von perfektionierten Portraits. Hannes Lumpelegger, selbst Künstler und Musikschullehrer, eröffnete die Vernissage und führte mit seinen Worten durch die Biographie der Künstlerin und eine kurze Entstehungsgeschichte ihrer Werke. Auf die Kunstwerke antworteten die junge Linzerin Lena Hoffelner und der brasilianische Gitarrist Gabriel Moraes mit einer soulig-imposanten Stimmung. Hans-Peter Wöss (SWS Scheed Wöss Rechtsanwälte OG) als Sponsor lauschte ebenso den farbigen Klängen wie zahlreiche begeisterte Besucher.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.