13.06.2017, 10:32 Uhr

Erstes Lern- und Freizeitcamp in Aigen-Schlägl

Das Camp findet im August statt. (Foto: Foto: Fotolia/contrastwerkstatt)
AIGEN-SCHLÄGL. In Aigen-Schlägl findet heuer zum ersten Mal ein Lern- und Freizeitcamp statt. Kinder können daran teilnehmen und sich optimal auf das neue Schuljahr vorbereiten. Qualifizierte Lehrer und Trainer werden sich eine Woche lang um sie kümmern. Die Woche findet vom 21. bis 25. August 2017 statt (Voraussetzung: mindestens 20 Teilnehmer). Gesamtkosten für eine Woche: 150 Euro. Anmeldung bis 30. Juni am Gemeindeamt Aigen-Schlägl (07281/6255-19).

Zum Ablauf:

07.30 – 08.30 Uhr Ankunft der Kinder/Jugendlichen (NMS Aigen-Schlägl)
08.30 – 12.00 Uhr Lernphase
12.00 – 13.00 Uhr Mittagspause (gemeinsames Essen in der NMS Aigen-Schlägl)
13.00 – 17.00 Uhr Sport- und Spielenachmittag
17.00 – 17.30 Uhr Abholen der Kinder/Jugendlichen

Inhalte dieser Woche:

- Lernen in Gruppen: Mathematik, Deutsch, Englisch,
- Sportaktivitäten: Schwimmen, Volleyball, Fußball, Reiten, Tennis, …
- Spieleangebot: Gruppendynamische Spiele, Staffelspiele, Bewegungskoordination, Geschicklichkeitsspiele, Rätselspiele, Raufspiele zur Gewaltprävention, …
- Natur erleben
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.