22.08.2016, 09:50 Uhr

Freie Fahrt: Straße in Kollerschlag ist saniert

Die Straßenschäden wurden behoben – die Straße ist wieder frei befahrbar. (Foto: Foto: panthermedia/Tupungato)
KOLLERSCHLAG. Auf der Fahrbahn der L1530 Kollerschlager Straße zeigten sich im Bereich der sogenannten Wagnerteiche Verdrückungen und viele Netzrisse. Dadurch musste der Tragkörper saniert werden. Im Juli starteten die Bauarbeiten mit dem Durchfräsen der Fahrbahn und der Erneuerung des Fahrbahnbelags. Mit dem heutigen 22. August sind alle Bauarbeiten beendet.

400.000 Euro investiert

Die etwa 2,2 Kilometer lange Sanierungsstrecke wurde mit Investitionen in Höhe von etwa 400.000 Euro saniert. "Damit ein funktionsfähiges Straßennetz für die wirtschaftlichen und den individuellen Bedürfnissen der Bevölkerung zur Verfügung gestellt werden kann, bedarf es kontinuierlicher Instandsetzungs- und Erhaltungsmaßnahmen", betont Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner abschließend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.