11.02.2018, 10:40 Uhr

Maskenball in Traberg 2018

Traberg: Traberg | Die Nacht der „Masken und Trachten“ ging am Faschingssamstag im Gasthaus Kastner in Traberg über die Bühne. Die Sportunion Traberg lud wieder zu ihrem Ball - und die Besucher tauchten wie immer in originellen Kostümen und schönen Trachten auf.
Kreative Kostüme wurden bei der Maskenprämierung belohnt. Der Kunst Kultur Klub Traberg hatte genauso wie die Volksschulklasse mit ihrem „strängen“ Direktor seinen großen Auftritt. Asfinag-Mitarbeiter kümmerten sich um ein reibungsloses Durchkommen zur Tanzfläche und Bankräuber teilten großzügig ihre gestohlenen Geldscheine aus. Aber auch Minions, Popcorns, Zootiere mit Wärtern, Weihnachtsmänner und Weihnachtsfrauen vergnügten sich bis in die Morgenstunden.

Die Musikgruppe „1er Panier“ heizte dem Publikum auf der Tanzfläche so richtig ein. Neben der Tombola mit tollen Sachpreisen begeisterte auch die originelle Mitternachtseinlage.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.