Initiative "einfach 15"
Schau rein, Rudolfsheim!

Sabrina Tanner, CEO von “Urban Tool”, ist auch Mitglied von “einfach15”
5Bilder
  • Sabrina Tanner, CEO von “Urban Tool”, ist auch Mitglied von “einfach15”
  • Foto: Nada Andjelic
  • hochgeladen von Nada Andjelic

Ein ambitioniertes Projekt in Rudolfsheim-Fünfhaus: "einfach15" wurde als Kooperation von lokalen Akteuren im südlichen 15. Bezirk gegründet. Das Ziel: eine nachhaltige Entwicklung und Belebung des Stadtteils. Dazu zählen unter anderem die "Werkstadt 15", das Reindorfgassenfest und die "Blockparty". Vergangenes Wochenende lud die Initiative mit der Veranstaltung "Schau rein, Rudolfsheim!" einen ganzen Tag lang zum Kennenlernen ein.

Als Auftakt dafür veranstaltete FPÖ-Bezirksrat Erik Liebert eine historische Grätzeltour. "Ich habe die Entwicklung sehr stark miterlebt, wie aus einer Geschäftsstraße eine Kulturmeile geworden ist", erzählte er einer Gruppe von rund 20 Teilnehmern. Beim Rundgang erfuhr man von Liebert viele geschichtliche Fakten, etwa zur Westbahn der Kaiserin Elisabeth. "Die Geschichte muss man immer weitergeben", so der Bezirksrat leidenschaftlich.

Start für viele Projekte

Die Volkshochschule (VHS) bot gleichzeitig im Rahmen des "Neuen Colosseums", des VHS-Zentrums für Kampfkunst und Selbstverteidigung, einen Gratis-Fight-Dance-Schnupperkurs an. Im "We open Space" konnte man Kulinarisches zu Wiener Dialektmusik und Folk-Pop genießen. Bunt und vielfältig war das Angebot an diesem Tag, das nur einen Teil der Initiative darstellt, die eine Vielzahl an Projekten gestartet hat. Infos gibt's unter www.einfach15.wien

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen