Das Winterfest: Festival für zeitgenössischen Circus im Volksgarten in Salzburg

3Bilder
Wann: 22.12.2017 19:00:00 bis 31.12.2017, 00:00:00 Wo: Winterfest im Volksgarten, Hermann-Bahr-Promenade, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

SALZBURG. Von 13. bis zum 22. Dezember findet ab jeweils 19.00 Uhr das Winterfest im Volksgarten statt. Das Winterfest, als größtes Festival für zeitgenössischen Circus in Österreich, versteht es seit 2001, seinem Publikum diese Kunstform näher zu bringen. Zeitgenössischer Circus ist eine Zusammenführung der verschiedensten Kunstsparten. Die Bandbreite reicht von bildender Kunst über darstellende Kunst mit Tanz, Musik, Schauspiel, Akrobatik oder Puppentheater.

Vier Männer in Anzügen, vier Kubikmeter Holz und ein Experiment mit den Möglichkeiten dieses urtümlichen Materials: »La Cosa« ist das spielerische Kräftemessen zwischen Mensch und Materie, das die Künstler bis an die Grenzen ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit bringt. In einer rhythmischen Choreografie wird die Idee vom Erbauen und Zerstören auf die Spitze getrieben, Skulpturen entstehen und zerfallen, Rituale werden bis ins Absurde wiederholt, Sinn wird zu Unsinn und umgekehrt. Die Künstler sind dabei gleichzeitig Akrobaten, Tänzer, Performer, Schauspieler, Illusionisten und Bühnenbildner. Sie betreiben ihre »Arbeit« mit künstlerischem Furor, ihr Zusammenspiel lässt vielfältige Assoziationen zu. In einer Mischung aus neuem Circus, absurd-amüsantem Körpertheater und physischer Kunstperformance führt »La Cosa« eindrucksvoll vor Augen, dass dem bedingungslosen Drang nach Wachstum irgendwann ein Crash folgen muss.

Die Philosophie, die hinter dem Winterfest steht, ist einfach: Den Menschen in der hektischen (Vor-)Weihnachtszeit Ruhe und Muße für einen Abend unter Freunden zu schenken, um gemeinsam magischen Geschichten zu lauschen, ob atemberaubender Akrobatik zu staunen und über bizarren Circus zu lachen. Einzigartig beim Winterfest ist die Kombination aus Circuskünsten und kulinarischen Gaumenfreuden. Dies ist einer der Gründe für das besonders heterogene Winterfest-Publikum. Nicht nur Familien, auch Firmen mit MitarbeiterInnen, KundInnen oder PartnerInnen, Schulklassen, StudentInnen oder PensionistInnen erfreuen sich an dem abwechslungsreichen Programm des Winterfest.

Jedes Jahr zaubert das Winterfest mit seiner Zeltstadt von neuem eine außergewöhnliche Welt in den Salzburger Volksgarten. Eine Welt von fesselnder Akrobatik, leiser Poesie und bizarrem Humor, nicht laut, nicht halsbrecherisch, dafür einmalig, sensationell liebevoll und ehrlich…

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen