Führungen auf den Glockenspielturm

Wann: 14.07.2017 ganztags Wo: Glockenspielturm, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

SALZBURG. Am 13. Juli ab 17.30 Uhr und 14. Juli ab 10.30 Uhr finden die Führungen auf den Glockenspielturm statt.

Das Salzburger Glockenspiel gilt als Wahrzeichen der Neuen Residenz. Fürsterzbischof Johann Ernst Graf Thun hatte die 35 Glocken 1695 von Glockengießer Melchior de Haze in Antwerpen gekauft und das Glockenspiel 1704 in Betrieb nehmen lassen. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Salzburger Wahrzeichens und genießen Sie die einzigartige Aussicht!

Kosten: 4 Euro pro Person (ermäßigt 3 Euro), begrenzte Personenanzahl

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen