Öffentliche Jurysitzung bei Preis für elektronische Musik

Am Mittwoch ab 19 Uhr findet in der Argekultur Salzburg die öffentliche Jurysitzung für den Wettbewerb Elektronik-Land 2017 statt. 32 Einreichungen haben sich um ein Preisgeld von insgesamt 9.000 Euro beworben. Der Eintritt ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen