Sicherstellung einer verbotenen Waffe

GLASENBACH. Bei einer Fahrzeug- und Lenkerkontrolle bei einem 33-jährigen Unternehmer wurde ein als Taschenlampe getarnter Elektroschocker gefunden. Da es sich dabei um eine verbotene Waffe handelt wurde diese durch die Polizei sichergestellt.

Quelle: LPD Salzburg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen