09.04.2017, 10:26 Uhr

Ira von Fürstenberg präsentierte "Objets Uniques"

Ausstellung Objets Uniques von Prinzessin Ira von Fürstenberg (Foto: Neumayr)
SALZBURG. Zur Vernissage ihrer einzigartigen Kunstobjekte lud Prinzessin Ira von Fürstenberg ins altehrwürdige Hotel Sacher und präsentierte ihre mit edlen Steinen verzierten Objekte. “Mich haben meine viele Reisen sehr inspiriert und jedes Stück erinnert mich an ein Land”, erklärte die Prinzessin. Sie arbeitete unter anderem mit afrikanischen Künstlern in Madagaskar zusammen und ließ sich davon inspirieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.