12.07.2016, 08:32 Uhr

17-Jähriger bricht ein und stiehlt Minibike

Ein 17-jähriger Salzburger brach in eine Schrebergartenhütte in Salzburg Lehen ein. Dabei stahl der junge Mann ein noch nicht fertiggestelltes Minibike und beschädigte beim Verlassen des Gartens das Einfahrtstor. Der 44-jährige Geschädigte konnte rasch Angaben zu dem Täter machen, welcher das gestohlene Bike wenig später Freunden präsentierte. Bei der Vernehmung des Salzburgers war dieser teilweise geständig. Das Bike konnte an den Besitzer zurückgegeben werden. Das Tor wurde bereits repariert. Der 17-Jährige wird wegen Verdacht des Einbruchsdiebstahles bei der Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.