Anzeige

Die Online-Kampagne sorgt für zusätzliche Spannung
Ein Countdown begleitete die Wiedereinführung der Marke Kapsreiter

Unter er-reitet-wieder.at lief ein Countdown, der mit Ablauf der Zeit am 09. Mai die Auflösung bringen würde. Als mystischer Ort des mysteriösen Schattenlaufs, im Hintergrund der Seite zu sehen, diente eine Aufnahme des Schärdinger Burggrabens.
9Bilder
  • Unter er-reitet-wieder.at lief ein Countdown, der mit Ablauf der Zeit am 09. Mai die Auflösung bringen würde. Als mystischer Ort des mysteriösen Schattenlaufs, im Hintergrund der Seite zu sehen, diente eine Aufnahme des Schärdinger Burggrabens.
  • Foto: DIGITAL GROUP
  • hochgeladen von Sebastian Haberfellner

Eine besonders impactstarke Banner-Kampagne machte neugierig auf mehr. Jeder der zahlreichen Klicks führte auf eine eigens für die Kampagne entworfene Landingpage. Ein Countdown beherrschte die mysteriös anmutende Szene im Dunkel einer engen Gasse. Unter er-reitet-wieder.at lief so seit Mitte April, Sekunde für Sekunde der Countdown auf sein absehbares Ende zu: dem 09. Mai 2019. Zu der an diesem Tag abgehaltenen Pressekonferenz konnte in besonders werbewirksamer Form auch online die Wiedereinführung der Traditionsmarke Kapsreiter publiziert werden.

Der veröffentlichte Online-Auftritt unterteilt sich sich dabei in zwei Bereiche: UNSER BIER und UNSERE GESCHICHTE. Neben allen produktbezogenen Informationen zur Marke KAPSREITER widmet sich ein Teil der Website der Geschichte des 29-jährigen Markengründers Michael Kapsreiter, einem bayerischen Bierbrauer, der die Kapsreiter Original-Rezeptur entwickelte, niederschrieb und sicher in einem eigens dafür angefertigten Tresor verschloss.

Die Geschichte erzählt auch, wie Vertreter der Familie über Generationen hinweg heimliche Schauplätze für die Übergabe des Tresorschlüssels aufgesucht hatten. Um unerkannt zu bleiben, war es damals üblich gewesen, dass sich alle Beteiligten verkleidet gegenüber standen. Aber mehr sei an dieser Stelle nicht verraten. Die ganze geheimnisvolle Geschichte, die letztendlich auch zur Wiedereinführung der Traditionsmarke KAPSREITER geführt hatte, gibt es unter er-reitet-wieder.at.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen