Politik

Beiträge zum Thema Politik

Marianne Hacker verkleinert wegen Corona ihren Betrieb.
 1

Interview
"Ich will das Risiko nicht mehr weiter eingehen"

Die Schärdinger Unternehmerin Marianne Hacker verkleinert in der Corona-Krise ihr Unternehmen – und sieht Klein- und Mittelbetriebe als Verlierer. SCHÄRDING (ebd). Im Interview spricht die Inhaberin der "Fliesen Arkade" Marianne Hacker darüber, wie sie die vergangenen Monate erlebt hat, was ihr sauer aufstößt, und weshalb sie nun ihr Unternehmen verkleinert. Frau Hacker, was nehmen Sie aus den letzten Monaten mit? Mitnehmen werde ich jedenfalls den Gedanken, dass alles, was wir für...

  • Schärding
  • David Ebner
Andreas Moser hat als neuer Ortschef viel vor.
  2

Interview
"Definitive Schwäche von mir ist Schokolade"

Andreas Moser ist neuer Vichtensteiner Bürgermeister. Und das, obwohl er erst seit fünf Jahren in der Politik ist. VICHTENSTEIN (ebd). Im Interview spricht Moser über Ehrlichkeit und Ideen und erzählt, für welche "Schwäche" er amtsbekannt ist. Ab wann war für Sie klar, dass Sie das Bürgermeisteramt übernehmen werden? Moser: Ich wurde bereits letztes Jahr von unserem mittlerweile "Alt"-Bürgermeister Martin Friedl und Parteiobmann Konrad Berndl gefragt, ob ich es mir vorstellen könnte, ab...

  • Schärding
  • David Ebner
Martin Friedl (l.) überginbt nach 17 Jahren das Bürgermeisteramt an Andreas Moser
  2

Vichtenstein
Bürgermeisterwechsel – Friedl übergibt an Moser

Nach 17 Jahren Bürgermeistertätigkeit hat sich Martin Friedl (ÖVP) offiziell verabschiedet. Sein Nachfolger ist der bisherige Gemeinderat Andreas Moser (ÖVP). VICHTENSTEIN (ebd). Friedl bedanke sich bei allen Gemeinderatsmitgliedern und meinte: „Gemeinsam haben wir in der Vergangenheit viel weitergebracht und in gewohnter Kontinuität wird es auch in Zukunft weitergehen, davon bin ich überzeugt“ und gratulierte seinem Nachfolger. Einige seiner größeren Aufgaben war der Neubau der...

  • Schärding
  • David Ebner
Neo-Bürgermeister Roland Mayrhofer ist im Hauptberuf Chemiearbeiter. Er übt das Bürgermeisteramt Teilzeit aus.
 1   2

Interview
"Es war für mich sicher der richtige Schritt"

Roland Mayrhofer (SPÖ) ist seit 20. Mai Bürgermeister in Altschwendt – der 37-Jährige hat viel vor. ALTSCHWENDT (ebd). Im Interview spricht Mayrhofer über die ersten Tage im Amt, darüber, für welche Politik er steht und was er von unrealistischen Versprechen hält. Ab wann war für Sie klar, dass Sie das Bürgermeisteramt übernehmen werden? Mayrhofer: Nach ungefähr einem Jahr Gemeinderatstätigkeit. Das Interesse an dem Posten ist stets gewachsen – und schließlich wollte ich mich noch...

  • Schärding
  • David Ebner
Bei der jüngsten Sitzung wurde heftig diskutiert.

Heftige Diskussionen
Neues Siedlungsgebiet "Erlau" vorerst auf Eis gelegt

Bei jüngster Gemeinderatssitzung kam es wegen Umwidmung in Erlau zu heftigen Diskussionen. ANDORF (ebd). Dabei ging es um die Beschlussfassung über rund 27.000 Quadratmeter, die in Bauland umgewidmet werden sollten. Obwohl laut Bürgermeister Peter Pichler seit November 2019 im Planungsausschuss die Umwidmung einstimmig befürwortet worden war, und dies in einer weiteren Sitzung am 13. Jänner nochmals einstimmig bekräftigt wurde, "gab es bei der Sitzung auf einmal andere Meinungen", zeigt sich...

  • Schärding
  • David Ebner
FPÖ Klubobmann Herwig Mahr (Mitte) besuchte auch das Radhaus in Taufkirchen/Pram.
  18

Bezirksbesuch
FPÖ-Klubobmann besuchte Schärding

FPÖ-Klubobmann Herwig Mahr war auf Bezirksbesuch in Schärding. "Corona-Maßnahmen haben verheerende Spuren hinterlassen", so der FPÖ Politiker. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Gemeinsam mit FPÖ-Bezirksobmann Hermann Brückl besuchte der freiheitliche Klubobmann im oberösterreichischen Landtag mehrere Betriebe im Bezirk Schärding. Die freiheitlichen Politiker verschafften sich damit einen Einblick in die Situation vor Ort nach wochenlangen Corona-Beschränkungen durch die Bundesregierung. "Die rigorosen...

  • Schärding
  • David Ebner
Bundesrat Thomas Schererbauer möchte sämtliche Corona-Maßnahmen sofort abgeschafft wissen.

Interview
"Denke, das war für niemand leichte Zeit"

Der aus Esternberg stammende FPÖ-Bundesrat Thomas Schererbauer will nach Corona "Plogging" forcieren. ESTERNBERG (ebd). Im Interview spricht der FPÖ-Politiker darüber, wie er die Corona-Krise erlebt hat, hitzige Diskussionen und was er mit "Plogging“ (laufend die Welt von Müll befreien) erreichen will. Herr Schererbauer, sind Sie froh, dass sich die Corona-Krise langsam entschärft? Schererbauer: Natürlich. Ich denke, dass das für niemanden eine leichte Zeit war. Wir alle mussten uns vom...

  • Schärding
  • David Ebner
Landesrat Max Hiegelsberger (r.) mit Kopfings neuem Bürgermeister Bernhard Schasching.
  2

Bezirksbesuch
Landesrat Max Hiegelsberger auf Schärdinger Bezirkstour

BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Landesrat Max Hiegelsberger war  kürzlich im Bezirk unterwegs. Neben dem Besuch der Metzgerei Feichtinger anlässlich der Vorstellung der neuen Sauwaldbratwurst, besuchte Hiegelsberger auch Bernhard Schasching, den neuen Bürgermeister von Kopfing. Dabei besprach der Landespolitiker mit dem Ortschef anstehende Projekte in der Gemeinde. Ebenso informierte sich Hiegelsberger gemeinsam mit der Freinberger Landtagsabgeordnete Barbara Tausch bei der Firma Holz Glas über den...

  • Schärding
  • David Ebner
St. Florians Vizebürgermeister Harald Wintersteiger ist selbst Unternehmer.

Interview
"Brauchen vollständige Rückkehr zum alten Leben"

St. Florians FPÖ-Vizebürgermeister Harald Wintersteiger wünscht sich in Zeiten von Corona "alte" Normalität zurück.  ST. FLORIAN/I. (ebd). Der Unternehmer spricht im Interview über soziale Verhältnisse, gefährdete Arbeitsplätze und über Freiheit. Herr Wintersteiger, wie haben Sie die Zeit des Lockdowns erlebt? Wintersteiger: Ich denke, dass das für uns alle eine harte Umstellung war. Die sozialen Kontakte auf ein Minimum herunterzufahren und das gesellschaftliche Leben anzuhalten, war...

  • Schärding
  • David Ebner
Schärdings FPÖ-Bezirksparteiobmann Hermann Brückl reicht's.
  3

Interview
Schärdings FPÖ-Bezirkschef wettert gegen Corona-Maßnahmen

Schärdings FPÖ-Bezirksparteiobmann Hermann Brückl übt scharfe Kritik an aktueller Corona-Politik. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Im Interview spricht der Andorfer FPÖ-Politiker darüber, wie er persönlich die Corona-Krise erlebt hat, über überzogene Maßnahmen und hunderte Nachrichten. Herr Brückl, wie haben Sie als Privatier die Corona-Krise bisher erlebt? Brückl: Natürlich traf es auch mich persönlich, da ich durch die Ausgangsbeschränkungen meine sozialen Kontakte wie alle auf ein Minimum...

  • Schärding
  • David Ebner
Otto Straßl übergibt nach 17 Jahren sein Amt an Bernhard Schasching und übereichte ihm  die Bürgermeisterkette.
  2

Bürgermeisterwechsel
33-Jähriger wird neuer Ortschef in Kopfing

Mit 16 zu 7 Stimmen wurde der erst 33-jährige Bernhard Schasching (ÖVP) bei der jüngsten Gemeinderatssitzung am 1. Mai zum neuen Bürgermeister gewählt. KOPFING (ebd). Damit setzte sich Schasching gegen den FPÖ-Gegenkandidaten Peter Grüneis durch. Mit 33 Jahren ist Schasching damit aktuell jüngster Ortschef im Bezirk. "Natürlich spielt das Alter eine gewisse Rolle, aber man kann halt auch als Junger etwas bewirken. Und wenn man sieht, dass im Bezirk junge Bürgermeister nachrücken, zeigt das...

  • Schärding
  • David Ebner
Die Gemeinderäte Werner Schätzl, Wolfgang Standhartinger, Vizebürgermeister Erhard Weinzinger, Vizebürgermeister Günter Streicher, Vizebürgermeister Christoph Danner, Karl Grabmann.
 1

Übergabe
Neues Kommandofahrzeug für die FF Schärding

SCHÄRDING (ebd). Mit eingehaltenen Abstandsbestimmungen wurde das neue Kommandofahrzeug an die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schärding übergeben. Feuerwehrkommandant Markus Furtner übernahm das neue Einsatzfahrzeug und erklärte den anwesenden Kommunalpolitikern die Funktionen dieses Neuwagens. Feuerwehrstadtrat Christoph Danner, die Vizebürgermeister Erhard Weinzinger und Günter Streicher, sowie drei weitere Gemeinderäte waren von der Ausstattung des neuen Kommandofahrzeuges sehr...

  • Schärding
  • David Ebner
Thomas Ahörndl (ÖVP) ist neuer Dorfer Bürgermeister.
  3

Bürgermeister-Interview
„Durchs Reden kommen d'Leut zam“

Thomas Ahörndl (ÖVP) übernimmt in Dorf an der Pram das Bürgermeisteramt von Karl Einböck. DORF AN DER PRAM (ebd). Am 21. April wurde er im Gemeinderat einstimmig zum Nachfolger gewählt. Im Interview spricht der 39-Jährige über seinen Entschluss, wie er persönlich mit Corona umgeht und für welche Politik er steht. Ab wann war für Sie klar, dass Sie das Bürgermeisteramt übernehmen werden? Ahörndl: Eigentlich seit der Gemeinderatswahl 2015, als ich Vize-Bürgermeister geworden bin. Was...

  • Schärding
  • David Ebner
Johanna Maria Rachinger, Nationalbibliotheks-Generaldirektorin seit 2001 und gebürtig aus dem Bezirk Rohrbach: "Die 'neue Normalität' nach der Krise könnte aber auch Raum geben für ein sanftes Umdenken, von dem wir im Grunde alle wissen, dass es dringend notwendig ist."

Gedanken zur Corona-Krise
Nationalbibliothek-Chefin: Und plötzlich steht alles still

Das Ausbreiten des Corona-Virus und der Kampf dagegen haben weltweit dazu geführt, dass für das öffentliche Leben die Pause-Taste gedrückt wurde. Die damit verbundene Vollbremsung der Wirtschaft wird nicht nur gravierende ökonomische sondern auch gesellschaftliche Folgen nach sich ziehen – immer wieder ist von einer "neuen Normalität" nach Corona die Rede. Die BezirksRundschau hat deshalb Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher gebeten, ihre Gedanken zur Corona-Krise und dem Leben danach...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Die Einnahmen für die Gemeinden sinken, die Ausgaben, z.B. für den Sozialhilfeverband, steigen. Die Gemeinden brauchen dringend mehr finanzielle Mittel. Im Bild die SP-Bürgermeister vor der die Baustelle Alten- und Pflegeheim Schärding.
  2

SP-Ortschefs schlagen Alarm
"Uns drohen gewaltige Einnahmeausfälle"

Die SPÖ-Bürgermeister des Bezirks schlagen gemeinsam mit SPÖ-Bezirksparteivorsitzendem Karl Walch Alarm: Ohne Maßnahmen des Landes steuern die Gemeinden auf einen finanziellen Kollaps zu. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Die Corona-Krise belastet nicht nur die Menschen, sondern auch die Gemeinden massiv. Zum einen sinken die Einnahmen aus der Kommunalsteuer sowie aus den Bundesabgabenertragsanteilen und zum anderen steigen laufend die Kosten für das Gesundheitswesen wie etwa im Pflegebereich. „Um dem...

  • Schärding
  • David Ebner
Bürgermeister Sigi Berlinger hat sich wieder von der Corona-Erkrankung erholt.

Corona-Virus
St. Romans Bürgermeister wieder genesen

Seit Montag, 6. April, ist Bürgermeister Sigi Berlinger wieder von seiner Corona-Erkrankung genesen. Doch wie ist es ihm ergangen? ST. ROMAN (ebd). "Ich hatte nur die ersten drei bis vier Tage dieses komische Gefühl im Mund, dann war alles okay", so Berlinger zur BezirksRundschau. Sonst hatte der St. Roaminger Ortschef, wie er sagt, "nie irgendwelche andere Beschwerden feststellen können." Und wie hat er schließlich die zweiwöchige Quarantäne hinter sich gebracht? "Na ja, im Nachhinein hab...

  • Schärding
  • David Ebner
Schärdings Bezirksparteivorsitzender Karl Walch spricht Klartext.
  2

SPÖ Schärding
"Niemand darf durch Corona wirtschaftliche Probleme bekommen"

Für die SPÖ Bezirk Schärding steht fest: Niemand darf jetzt durch die Corona-Krise soziale und wirtschaftliche Probleme bekommen. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). "Team Österreich heißt, alles zu tun, damit niemand in Not gerät. Wir müssen dafür Sorge tragen, dass nach überstandener Krise, sowohl die österreichische Wirtschaft als auch unser Zusammenleben wieder gut funktionieren. Es wird daher notwendig sein, die Mittel des 38 Milliarden schweren Hilfspakets klug einzusetzen und die Last der Krise...

  • Schärding
  • David Ebner
Otto Strassl hat die letzten Tage seines Bürgermeisteramts vor sich.

Ortschef-Wechsel
Wegen Corona-Virus übernimmt in Kopfing Vizebürgermeisterin

KOPFING (ebd).  Wie exklusiv berichtet, tritt Otto Strassl zurück. Er macht Platz für seinen Nachfolger Bernhard Schasching. Eigentlich sollte am 27. März die entsprechende Bürgermeisterwahl über die Bühne gehen. Doch daraus wird vorerst nichts, wie Strassl zur BezirksRundschau sagt: "Aufgrund der Corona-Situation wurde die Neuwahl auf unbestimmte Zeit verschoben. Mein Rücktritt findet aber trotzdem am 27. März statt, da ein Rücktritt vom Rücktritt laut Gemeindeordnung nicht möglich ist. Auch...

  • Schärding
  • David Ebner
Seit 2003 ist Karl Einböck im Amt. Am 16. März ist Schluss.
  4

Bürgermeister Rücktritt
"Ich habe die Vernunft siegen lassen"

Dorf an der Prams Bürgermeister Karl Einböck tritt am 16. März nach 17 Jahren zurück – früher als geplant. DORF/PRAM (ebd). Im Interview spricht der 64-Jährige über den Grund seines Abschieds, was ihm heute noch weh tut und weshalb er trotz schwerem Schicksalsschlag nichts an seinem Leben geändert hat.  Eigentlich wollten Sie erst 2021 aufhören. Warum nun der vorgezogene Rücktritt? Einböck: Ich habe die Vernunft siegen lassen. Ich bin jetzt 64 Jahre alt. Wir haben Gott sei Dank im...

  • Schärding
  • David Ebner
V. l.: Ernst Seitz mit seinem Nachfolger Markus Wimmer, Vizebürgermeister Werner Moser und Bezirkshauptmann Rudolf Greiner.
  4

Bürgermeisterwechsel
"Ich hatte Tränen in den Augen"

Am Donnerstag, 5. März, wurde Markus Wimmer zum Nachfolger von Ernst Seitz gewählt – mit einem völlig überraschendem Ergebnis, das Wimmer sprachlos machte. SUBEN (ebd). Wimmer erhielt 100 Prozent der Stimmen. Das besondere daran: Die Wahl, die üblicherweise in geheimer Abstimmung stattfindet, wurde offen, mittels Handzeichen, abgehalten. "Damit habe ich nicht gerechnet. Das ist eine tolle Sache und zeigt die gute Zusammenarbeit im Gemeinderat. Zudem ist das Ergebnis eine schöne...

  • Schärding
  • David Ebner
Bürgermeister Franz Angerer mit den Jungen ÖVPlerinnen der Stadtgemeinde Emma, Nicoletta und Lena (v. l.).
  3

Projekt
Junge ÖVP plant "Bewegungsparadies" für Schärding

Die Junge ÖVP der Stadt Schärding entwickelt ein Konzept für einen Motorikpark in der Barockstadt. SCHÄRDING (ebd). "Es soll ein Motorikpark sein, der für Alt und Jung eine Abwechslung in den Alltag bringt", sagt die Obfrau der Schärdinger Jungen ÖVP, Lena Danner. Das Bewegungsparadies soll auf rund 250 Quadratmeter im Grüntal entstehen. "So wie in anderen Motorikparks auch, werden die Geräte nach sport- und trainingswissenschaftlichen Überlegungen ausgewählt und konzipiert. Ein Angebot an...

  • Schärding
  • David Ebner
 1   2

Interview
"Das hat lange Zeit für böses Blut gesorgt"

Am 27. März geht in Kopfing eine Ära zu Ende. Bürgermeister Otto Straßl tritt nach 17 Jahren zurück. KOPFING (ebd). Im Interview spricht Straßl über seinen Nachfolger, kuriose Briefe und auf was er sich nach seiner Ortschef-Zeit am meisten freut. Sie wollten bereits 2015 nicht mehr fürs Bürgermeisteramt kandidieren. Haben aber damals keinen Nachfolger gefunden. Jetzt hat's endlich geklappt. Straßl: Ja, jetzt viereinhalb Jahre später wird mir der 33-jährige Landwirt Bernhard Schasching im...

  • Schärding
  • David Ebner
 1   2

Interview
"Glaube, hab mir die Pension redlich verdient"

Seit 2003 ist Peter Pichler Bürgermeister in Andorf. Nun gab er seinen Nachfolger bekannt. ANDORF (ebd). Im Interview spricht SPÖ-Bürgermeister Pichler darüber, wie zufrieden er mit der Wahl seines Nachfolgers ist, wie lange er noch im Amt bleiben wird und weshalb sich seiner Meinung nach Andorf gut entwickelt hat.  Herr Pichler, seit wann steht Ihr Entschluss aufzuhören fest? Pichler: Für mich stellte sich bei der Wahl 2015 die Frage – ich war damals 63 Jahre – ob ich noch einmal...

  • Schärding
  • David Ebner
Peter Pichler, Reinhard Köstlinger, Roswitha Scheuringer.
 1

Bürgermeisterwahl 2021
Andorfer SPÖ kürt neuen Ortschef-Kandidaten

Nun ist die Katze aus dem Sack. Bei der jüngsten Parteiausschusssitzung wählte die SPÖ einen neuen Bürgermeisterkandidaten für die Gemeinderatswahl im Herbst 2021.  ANDORF. Dabei wurde der bisherige Fraktionssprecher Reinhard Köstlinger einstimmig  als Kandidat gewählt. Köstlinger ist 45 Jahre alt und arbeitet seit fast 30 Jahren bei der ÖBB als Fahrdienstleiter in der zentralen Fahrdienstleitung für OÖ in Linz. Am Anfang seiner beruflichen Laufbahn war er der jüngste Fahrdienstleiter...

  • Schärding
  • David Ebner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.