Bayrischer Frühschoppen, die 4. Runde

Der bereits traditionelle Bayrische Frühschoppen, heuer erstmals mit Luftballonstart.
35Bilder
  • Der bereits traditionelle Bayrische Frühschoppen, heuer erstmals mit Luftballonstart.
  • hochgeladen von Alois Braid

Am Sonntag, 8. Oktober fand im Pfarrheim der vierte Bayrische Frühschoppen der Pfarre St. Roman statt. Nach der Sonntagsmesse, welche von Chor "Mitanånd" musikalisch gestaltet wurde, füllten die Kirchenbesucher das Pfarrheim.

Im vollgefüllten Pfarrheim spielte eine "Tanzlmusi" zur Unterhaltung auf. Dazu wurden natürlich Weißwürste, Brez´n und Weißbier, sowie Kaffee und Kuchen serviert. Im Eingangsbereich des Pfarrheim gab es frische Bauernkrapfen von der Goldhaubengruppe.

Luftballonstart für die Kleinen und traditionelle Meisterschaft im Armdrücken

Für die Kleinen gab es einen Luftballonstart; mal sehen, wie weit die Ballons mit den Karten fliegen und wie viele zurückgeschickt werden. Die bereits traditionelle Meisterschaft im Armdrücken rundete das Programm ab. Nachdem sich alle gestärkt hatten, wurde eine Meisterschaft im Armdrücken für Jung und alt durchgeführt. Besonders die Jugend war aktiv dabei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen