Verkehrsunfall
Auto rollt im Ortsgebiet von Eggerding in den Totenmannbach

10Bilder

EGGERDING (zema). Am Sonntag den 23.08.2020 um 17:02 Uhr wurde die Feuerwehr Eggerding zu einer Fahrzeugbergung im Ortsgebiet alarmiert. Die Feuerwehrkameraden stellten beim eintreffen ein Auto fest, das im Bachbett stand. Von einem angrenzenden Parkplatz war das Auto über eine Böschung in den Totenmannbach gerollt. Wahrscheinlich war eine nicht angezogene oder defekte elektronische Bremse die Ursache , dass sich der PKW selbstsändig machchen konnte. Bei der Lageerkundung konnte festgestellt werde, dass sich im Fahrzeuginneren keine Personen befanden und auch keine Betriebsstoffe ausgelaufen waren. Zur Bergung wurde um 17:21 Uhr die Feuerwehr Schärding mit dem schweren Rüstfahrzeug mit Kran nachalarmiert um das Auto schonend wieder aus dem Bach zu heben und auf sicheren Boden zu stellen. Nach knapp zwei Stunden, konnten die Feuerwehren wieder in ihre Gerätehäuser einrücken. Fotos: Danny Jodts/zema-medien.de

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen