Leitz will Mitarbeiter an sich binden

3Bilder

RIEDAU (juk). Firmen tun heute viel dafür, Mitarbeiter langfristig an sich zu binden. Employer Branding heißt das Neudeutsch. Auch der Werkzeughersteller Leitz aus Riedau möchte mit einer Vielzahl an Maßnahmen Mitarbeiter binden. Für neue Mitarbeiter gibt es ein Patenprogramm. Für die ersten Zeit hilft ein "Buddy" für eine rasche Einbindung ins Team. Zudem bietet das Riedauer Unternehmen Mitarbeitern die Möglichkeit, Firmenwohnungen zu beziehen. Prämien für Erfolge sind bei Leitz ebenfalls Standard. Bis zu 10.000 Euro pro Jahr investiert Leitz in Fortbildungen seiner Mitarbeiter, wie Carina Gatti von der Personalentwicklung mitteilt. Für Mitarbeiter mit Familien gab es 2018 erstmalig eine dreiwöchige Ferienbetreuung für Kinder zwischen vier und elf Jahren. Mit einem Programm für Karenzmanagement will Leitz Angestellten, die pausiert haben, den Wiedereinstieg erleichtern. Auch Gesundheitsförderung ist ein wichtiges Thema: In der Leitz-Kantine stehen jeden Mittag frische Vital-Menüs zur Verfügung, einen Essenszuschuss gibt es obendrauf. Sportliche Aktivitäten wie zum Beispiel ein Laufseminar oder Wirbelsäulengymnastik werden angeboten.

Lehrlings-Charmeoffensive

Rabatte bei verschiedenen Geschäften, die Leitz-Bibliothek und ein Zuschuss für gemeinsame Unternehmungen außerhalb der Arbeitszeit runden das Angebot ab. Speziell für die Lehrlingsausbildung wurde 2016 eine eigene Kampagne geschaffen: #KarrieremitHighleitz. Dabei wird herausgestellt, was Leitz Lehrlingen bietet. "Es wurde jährlich schwieriger passende Lehrlinge zu finden. Bereits vorhandene Kanäle zeigten nur mehr wenig Wirkung", berichtet Carina Gatti. Daher wurde die Ausbildung unter Einbindung der Lehrlinge überarbeitet und eine umfassende Imagekampagne für 2019 geplant.

Autor:

Judith Kunde aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.