Ora Andorf widmet Juni-Erlös indischer Schule mit 1.880 Schülern

2Bilder

BEZIRK / INDIEN. Während es für Schüler in Österreich mit großen Schritten auf die langen Sommerferien zugeht, hat in Indien Anfang Juni das neue Schuljahr begonnen. Doch in der St. Lourdus High School in Trichy werden dringend zehn neue Klassenräume benötigt sonst droht die Schließung. Nur wenig Unterstützung vom Staat, aber hohe Auflagen machen Direktorin Schwester Amalorpava Mary das Leben schwer. In der von Ora unterstützten Schule besuchen unglaubliche 90 Kinder eine Klasse, insgesamt verzeichnet sie 1880 Schüler. Mit nur 750 Euro kann dort ein neues Klassenzimmer gebaut werden.

Deswegen spendet das ehrenamtliche Team von Ora-Andorf den Erlös des Monats Juni für den Bau von neuen Klassenzimmern in Trichy. Im Übrigen kann man seit kurzem Freitag und Samstag in einer neu gestalteten Bistro-Ecke des Flohmarkts frühstücken, auch diese Einnahmen gehen an den guten Zweck.

Autor:

Judith Kunde aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.