Enzenkirchen
Weitere Raufereien nach Zeltfest angezeigt

Zwei weitere Raufereien wurden nach einem Fest in Enzenkirchen angezeigt.
  • Zwei weitere Raufereien wurden nach einem Fest in Enzenkirchen angezeigt.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Judith Kunde

ENZENKIRCHEN. Am 18. August 2019 gegen 0:10 Uhr gerieten drei Festbesucher im Alter von 20, 23 und 24 Jahren auf der Tanzfläche im Zelt in Streit. Es kam zu einer Schlägerei, bei der der 23-Jährige Linzer verletzt wurde. Er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert. Der 20-Jährige und der 24-Jährige, beide aus dem Bezirk Schärding, werden der Staatsanwaltschaft angezeigt. Beide waren mit über einem Promille alkoholisiert.

Gegen 2 Uhr wurde dann eine 19-jährige Festbesucherin aus dem Bezirk Schärding bei einer Bar im Eingangsbereich des Zeltes von einer flüchtigen 31-jährigen Bekannten, ebenfalls aus dem Bezirk Schärding, angeblich grundlos gewürgt und zu Boden gestoßen. Sie wurde dabei verletzt und suchte das Krankenhaus in Schärding auf. Der Sachverhalt wurde erst am 20. August bei der Polizei angezeigt.

Zwei weitere Polizeimeldungen aus Enzenkirchen:

Streit nachdem Gruppe auf Heimweg gegen Kellerfenster urinierte

Und ein Zeugenaufruf:

Zeugenaufruf nach Angriff auf 29-Jährigen Zeltfestbesucher

Autor:

Judith Kunde aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.