2. Platz beim Tennis-Schulcup-Bundesfinale fürs Gym Schärding

SCHÄRDING / OBERPULLENDORF. Vom 10. bis 14.06.2018 fanden in Oberpullendorf im Burgenland die Bundesmeisterschaften des Tennis-Schulcups statt. Durch die hervorragenden Leistungen auf Landesebene vertrat heuer das Bundesgymnasium Schärding mit Vanessa Huber (4B), Joseph Mayr (3A), Severin Brandl (4A), Michael Slaby (3C), Jakob Schwarzmaier (3D) und Alina Pichler (4B), betreut von Gerlinde Weishaupt, Oberösterreich.

Mit Kampfgeist und Einsatz konnte sich das Schärdinger Team in der Vorrunde in einer starken 5er-Gruppe den 2. Platz sichern und ließ die die Landessieger aus Vorarlberg, Salzburg und dem Burgenland hinter sich. Dies bedeutete den Einzug unter die besten vier Teams Österreichs. Im Kreuzspiel galt es, gegen den Ersten der anderen Gruppe, das BG Tulln, zu bestehen und die Tennis-Asse des Gymnasiums gingen hochmotiviert in diese Begegnung. Dabei gelang es Vanessa Huber als einzige Spielerin im gesamten Turnier der dominanten Nummer 1 von Tulln einen Satz abzuringen.

Insgesamt wuchs das gesamte Team in dieser Begegnung über sich hinaus und erkämpfte sich den Einzug ins Finale. Dort war das Sacre Coeur Graz aber nicht zu bezwingen und die Schärdinger mussten sich dem steirischen Landesmeister wie schon in der Vorrunde mit 2:4 geschlagen geben. Aufgrund der hohen Leistungsdichte bei diesem Bundesfinale ist das aber nicht als Niederlage zu bewerten, sondern das Team des BG/BRG/BORG Schärdings kann  stolz darauf sein, Zweiter in einem Bundesfinale geworden zu sein.

Autor:

Judith Kunde aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.