Laufteam der Union Wernstein holt Stockerplätze beim Wolfgangsee Lauf

2Bilder

Bei strahlend sonnigem Herbstwetter nahmen am 16. Oktober beim weit über die Grenzen hinaus bekannten 45. Int. Lauf Rund um den Wolfgangsee und dem 14. Wolfgangsee Uferlauf auch Mitglieder des Laufteams der Union Wernstein teil.

Winroither Theresia und Ranftl Karoline sicherten sich unter den insgesamt 841 Starterinnen beim 10 km langen Uferlauf wieder einmal Topplätze. Winroither Theresia schaffte in der AK W 55 den 1. Platz mit einer Zeit von 44:37 und wurde 11. in der Gesamtwertung. Ranftl Karoline holte sich den 3. Platz in der AK W 45 und wurde 24. in der Damengesamtwertung.
Reidinger Josef bezwang die 10 km-Strecke in 53:31 und wurde 46. In der AK M50.
Seine Gattin Waltraud brauchte 1 Stunde und wurde 30. in der AK W50.

An die ganze Runde um den See mit 27 km wagte sich Wolfgang Breit. Er kam mit einer Zeit von 2:08:33 ins Ziel und wurde 15. in der AK M 50.

Autor:

Union Wernstein aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.