OÖ Holzbaupreis
Holzbaupreis für Lechner und Weißhaidinger

Der oberösterreichische Holzbaupreis möchte die Verwendung des Baustoffes Holz fördern.
  • Der oberösterreichische Holzbaupreis möchte die Verwendung des Baustoffes Holz fördern.
  • Foto: Symbolfoto: sinuswelle /fotolia
  • hochgeladen von Judith Kunde

SCHÄRDING. Beim Oberösterreichischen Holzbaupreis gab es auch einen Preis für Schärding. In der Kategorie Wohnbauten hat das Doppelhaus Trausner einen Preis gewonnen. Geplant wurde es von Architekt Thomas Lechner für einen privaten Auftraggeber. Umgesetzt wurde es von der Firma Weißhaidinger Ingenieur-Holzbau GmbH.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen