Schärding

Beiträge zum Thema Schärding

Lukas Kienbauer und sein Team überzeugen die Fachwelt mit konstanten Leistungen. Vor kurzem eröffnete der Haubenkoch ein drittes Lokal in Schärding.

Kienbauer überzeugte Falstaff
Drei Gabeln und viertbestes Restaurant in Oberösterreich

Lukas.restaurant von Fachmagazin Fallstaff als viertbestes Lokal in Oberösterreich gekürt.  SCHÄRDING. Haubenkoch Lukas Kienbauer konnte das Falstaff-Magazin, eine internationale Zeitschrift für Essen, Trinken und Reisen erneut überzeugen. 94 Punkte und drei Gabeln veribt der Falstaff an "Lukas.restaurant" – damit wird das Lokal in Schärding als viertbestes in Oberösterreich geführt. Auch das Lukas.steak kann sich wieder über zwei Gabeln freuen. Restaurant und Steak konnten die hohen...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Am 1. Mai überbrachte die ÖVP ein Dankesgeschenk an den Corona-Krisenstab der BH Schärding.
2

ÖVP
Am Tag der Arbeit Mitarbeiter des Krisenstabs und der Teststationen besucht

SCHÄRDING. Am Tag der Arbeit besuchten Gemeindebundpräsident Hans Hingsamer und ÖVP-Bezirksgeschäftsführerin Marianne Reininger den Corona-Krisenstab der BH Schärding sowie die Corona-Teststation im Krankenhaus Schärding, um sich direkt bei den Mitarbeitern persönlich für den Einsatz während der Krise zu bedanken.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Ein Team aus Kinderfreunden und SPÖ Schärding lieferte frischen Sand an Familien in Schärding.
1 3

Kinderfreunde und SPÖ
Erstmals gibts auch für Schärdinger Familien frischen Sand

Erstmals lieferten SPÖ und Kinderfreunde frischen Sand für Sandkisterl an Familien in Schärding.  SCHÄRDING. Zahlreiche Familien hatten sich angemeldet und wurden am 1. MaiSand vom Team rund um Vizebürgermeister Günter Streicher mit frischem Sand für die Sandkiste beliefert. Mit Traktor und Anhänger wurde der von der Firma Hanslauer gespendete Sand angeliefert. Als kleines Geschenk bekam jedes Kind auch ein Sandspielzeug von den Kinderfreunden. "Wir freuen uns sehr, dass die zum ersten mal in...

  • Schärding
  • Judith Kunde
V. l.: Landtagsabgeordnete Barbara Tausch, Landtagsabgeordneter Walter Taubeneder, Franz Angerer,  die stellvertretende Landrätin und Bezirksrätin Cornelia Wasner-Sommer und Stephan Dorn.
3

Öffnung
Ein Glaserl Sekt auf den kleinen Grenzverkehr

Der kleine Grenzverkehr ist seit Donnerstag wieder möglich. Die Politiker aus Schärding und Neuhaus jubeln – auf ihre ganz eigene Art und Weise. SCHÄRDING. "Steter Tropfen höhlt den Stein – Unsere gemeinsame Arbeit, unser gemeinsamer Einsatz mit unseren Neuhauser Freunden hat sich bezahlt gemacht", meint Schärdings Stadtchef Franz Angerer. "Seit über fünf Monaten war der kleine Grenzverkehr zwischen den Nachbarorten Schärding und Neuhaus am Inn ausgesetzt. Für die Menschen beider Orte brachte...

  • Schärding
  • David Ebner
3 43

Fotofreunde Schärding - Fototour
Ingling - Reizvolle Wanderung entlang der Grenze!

Vergangenen Samstag haben wir sie bei Schönwetter durchgeführt – unsere Wanderung mit Startpunkt bei der Staustufe in Ingling Nähe der Stadt Passau. Im Vorfeld haben wir bereits die Tour als Rundweg geplant, welche uns in reiner Gehzeit von ca. 1,5 Stunden - durchgängig auf Asphaltstraßen - durch die wunderschöne Landschaft dieser Gegend führen soll. Vier unserer Klubmitglieder fanden sich zu dieser Tour ein und so starteten wir um kurz nach 10 Uhr vom Parkplatz bei der Staustufe. Zuerst ging...

  • Schärding
  • Fotofreunde Schärding
68

Gemeldet
Standesmeldungen aus dem Bezirk Schärding

Hier finden Sie die aktuellen Geburten, Hochzeiten, Sponsion, Prüfungserfolge, Jubilare, Ehejubiläen und Todesfälle aus dem Bezirk Schärding. Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) können wir diese Meldungen mit Ausnahme der Sterbefälle nur veröffentlichen, wenn ein ausgefülltes und unterschriebenes Formular mitgeschickt wird. Dieses erhalten Sie auf Anfrage unter schaerding@bezirksrundschau.com. Wir wünschen allen Geburtstagskindern und Jubilaren alles Gute und den Angehörigen der...

  • Schärding
  • Melanie Bachmayer
Hannelore und Josef Punkenhofer nach der Uferreinigung an der Pram bei Schärding.

Säuberungsaktion
Uferreinigung an der Pram in Schärding bringt überwiegend Tennisbälle zum Vorschein

SCHÄRDING (zema). Auf Grund der Corona-Situation konnte vor Kurzem die Uferreinigungsaktion an der Pram durch den Bezirksfischereiverein Passau nicht in gewohnter Art durchgeführt werden. Daher entschlossen sich Hannelore und Josef Punkenhofer die Ufer der Pram im Stadtgebiet Schärding von meist achtlos weggeworfenem Müll zu säubern. Kaum zu glauben, was alles in der Natur entsorgt wird. So muss man annehmen, dass zum Beispiel Tennisbälle nichts kosten. Entlang der Tennisplätze fanden sich...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Martin Rockenschaub vom Lions Club Schärding Pramtal, Maibaum-Spender Christoph Schreiner und Schärdings Bürgermeister Franz Angerer nahmen den 32 Meter hohen Baum am Stadtplatz in Empfang.

1. Mai
Schärdings Maibaum steht – und kommt aus Wernstein

Am 30. April wurde der Maibaum der Stadt Schärding am Schärdinger Stadtplatz aufgestellt. Organisiert wurde der Maibaum vom Lions-Club Schärding-Pramtal. SCHÄRDING. Der 32 Meter hohe Maibaum stammt aus Wernstein. Gespendet hat den Maibaum Christoph Schreiner. „Lions-Maibaum-Organisator“ Martin Rockenschaub übergab gemeinsam mit Christoph Schreiner und einer kleinen Abordnung der Lions den Baum am Stadtplatz an die Stadt Schärding. Bürgermeister Angerer bedankte sich im Namen der Stadt für das...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Sehr beeindruckend die alten Gemäuer
45 22 30

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Leitenweg Münzkirchen

Rundwanderweg Leitenweg Münzkirchen  Das schöne Wetter hat mich wieder zu einer Wanderung überredet  😊 Mein Ziel war die ca 5,7km lange Leitenweg Wanderung in der Gemeinde Münzkirchen  Startpunkt ist Kaltenmarkt beim Gasthaus Wirt'z Kaltenmarkt dort steht auch eine tolle Infotafel über die ganzen Wanderungen in der Gemeinde Münzkirchen.  Heute folgen wir der Farbe Lila über die Hauptstraße Richtung Landertsberg auf einem Güterweg dan geht es links auf einen Wiesenweg vorbei an Oberedt und...

  • Schärding
  • Gabriele P.
1 27

Fotofreunde Schärding
Barockstadt Schärding stellt den Maibaum auf!

Dieses Jahr völlig unspektakulär am Stadtplatz von Schärding aufgestellt. Der ca. 22m lange Maibaum, welcher von Wernstein kam. Eigentlich nur Zufall, dass ich diese Aktion mitbekommen habe. Das Wetter war schön und mein Spaziergang führte mich auch noch auf den schönen barocken Stadtplatz von Schärding. Und da lag er! Schön entästet und tadellos geschält aufgebockt auf Zimmerschranken. Die geschmückten Kränze bereits im Baum eingefädelt. Der Kranwagen war schon vor Ort und die zwei...

  • Schärding
  • Fotofreunde Schärding
Die Bezirks-SPÖ rief am Abend des 30. April zur Kundgebung in Schärding auf.
1 3

Tag der Arbeit Schärding
"Krise zeigt, wer für die Menschen wirklich wichtig ist"

Bezirks-SPÖ beging den "höchsten Feiertag der Sozialdemokratie" nach einem Jahr Pause wieder mit Kundgebung – Landesvorsitzende Gerstorfer in Schärding. SCHÄRDING. Den "höchsten Feiertag der Sozialdemokratie" beging die Bezirks-SPÖ nach einem Jahr Pause wieder mit einer Kundgebung. Als Hauptrednerin war Landesparteivorsitzende war Birgit Gerstorfer nach Schärding gekommen.  Bezirksparteivorsitzender Karl Walch ging in seiner Eröffnungsrede auf das schwere letzte Jahr ein: „Die Corona-Krise hat...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Ein hoher Anteil an UVA Filtern im Sonnenschutz ist besonders wichtig. Sie schützen die Haut vor Langzeitschäden.

Delphin Apotheke, Sonnenschutz
UV-Strahlung: Die Schattenseiten des Sommers erkennen

BEZIRK (tazo). Sonne tut gut, das wissen wir alle. Sie steigert das Wohlbefinden, verbessert die psychische Verfassung und stimuliert die Abwehrkräfte. Gebräunte Haut wirkt hierzulande attraktiv und strahlt für so manchen pure Gesundheit aus - so glaubt man zumindest. Doch der Schein trügt. Dieser und noch viele weitere solcher Mythen, Halbwahrheiten und Gerüchte, rund um das Thema Sonnenschutz, kursieren jährlich im World Wide Web und verunsichern viele Sonnenanbeter. Stefanie Harant, von der...

  • Schärding
  • Tamara Zopf
Der Bereich Neustift wird gegen ein 100-jährliches Hochwasser geschützt – Bauarbeiten am zweiten und dritten Abschnitt laufen.
6

Hochwasserschutz Neustift
Bauarbeiten sind im Plan – Radweg bald wieder frei

Arbeiten am zweiten und dritten Bauabschnitt Hochwasserschutz Neustift laufen – Radweg bald wieder frei. SCHÄRDING. Der Bau des Hochwasserschutz Neustift ist derzeit sowohl zeitlich, als auch finanziell im Plan – bislang hat die Corona-Krise das Projekt nicht wesentlich beeinflusst, wie die Stadtgemeinde mitteilt. Letztes Jahr sind die Bauarbeiten gestartet, noch heuer soll der Schutz gegen ein 100-jährliches Hochwasser für den Bereich Neustift inklusive Passauerstraße, Hans-Carossa-Straße und...

  • Schärding
  • Judith Kunde
8 6 11

Fotofreunde Schärding - Fototour
Der Supermond als seltene Darbietung eines Jahres

Die letzten Wochen hatte ich einige E-Mails von diversen Fotozubehörfirmen bekommen, dass ein Jahresereignis bevorsteht, und ich mich darauf vorbereiten sollte. Dem SUPERMOND. Natürlich mit dem notwendigen Equipment, damit die Fotos auch gelingen. Der Super(voll)mond ist dabei am Erdnächsten Punkt und daher besonders deutlich und auch etwas gößer (ca. 7,5 %) und heller (ca. 15 %) zu sehen. Die Idee den Supermond zu fotografieren gefiel mir, und so haben sich drei von uns Fotofreunden...

  • Schärding
  • Fotofreunde Schärding
1 1 15

Verkehrsunfall
Autofahrer kommt aus gesundheitlichen Gründen von Fahrbahn ab - Zwei Frauen werden wahrscheinlich zu Lebensretter

TAUFKIRCHEN AN DER PRAM (zema). Am 24. April um 16.12 Uhr wurden die Feuerwehren Taufkirchen an der Pram und Laufenbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Ortschaft Furth in der Gemeinde Taufkirchen an der Pram alarmiert. Kurz nach der Alarmierung der örtlichen Feuerwehren wurde die FF Schärding, mit dem schweren Rüstfahrzeug, zur Unterstützung nachalarmiert. Grund für den Einsatz war der Unfall eines älteren Herren, der laut Aussagen seitens des Roten Kreuzes, während der...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
Wünsche euch eine schöne Wanderung :) :)
42 18 31

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Pankrazius Wanderung Sankt Aegidi

 Pankrazius Rundwanderung Möchte euch gern wieder zu einer meiner Wanderungen Einladen   😊 Diesmal ging es in die Gemeinde St. Aegidi um den ca 9km langen Pankrazius Rundweg zu erkunden.  Start der Tour war das Gemeindeamt dort gibt es auch eine tolle Infotafel über die ganzen Wanderweg der Gemeinde inklusive den Nummern. Wir müssen der Nr 14 folgen durch den Ortskern geht es am Gehweg entlang vorbei an der Schule bis zum Kreisverkehr und dort erwartet uns das erste Highlight der...

  • Schärding
  • Gabriele P.
Die Schärdingerin Astrid Pochendorfer führt in ihrem Stoff- und Kurzwarenladen "hilde" qualitativ hochwerte Stoffe österreichischer Textilhersteller und gutes Zubehör. Eröffnet wird der Laden am 30. April 2021.
6

Eröffnung
Verstorbene Oma war Namensgeber zu neuem Stoffladen "hilde"

Die ausgebildete Schneiderin Astrid Pochendorfer eröffnet am 30. April 2021 ihr Stoff- und Kurzwarengeschäft "hilde" in Schärding.  SCHÄRDING (bich). In schwierigen wirtschaftlichen Zeiten einen Laden zu eröffnen scheint riskant. Warum sie das nicht so sieht, was das Besondere an ihrem neuen Laden ist und warum er gerade "hilde" heißt, erzählt Pochendorfer im Interview.  Am 30. April 2021 eröffnen Sie in der Passauerstraße 63 Ihr Geschäft "hilde". Wie kam's? Pochendorfer: Da hat vieles...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Nein zu Müll auf Straßen und Wiesen: Das ist das klare Statement der Kinderfreunde Schärding.
1 6

Hui statt Pfui 2021
Kinderfreunde Schärding sagen "Stop" zu Müll am Wegesrand

Auch die Kinderfreunde Schärding setzen ein klares Zeichen gegen Umweltverschmutzung und für eine saubere Umgebung. SCHÄRDING. Letzte Woche waren insgesamt 13 Mitglieder an drei verschiedenen Tagen in und um Schärding unterwegs, um Müll von Straßen, Wiesen und Feldern aufzusammeln. Die Kinderfreunde beteiligten sich damit an der "Hui stat Pfui"-Aktion, zu welcher der Bezirksabfallverband und die BezirksRundschau von März bis Mai aufrufen.

  • Schärding
  • Judith Kunde
13 angehende Betriebsräte der Gewerkschaftsschule Ried-Schärding gingen im Zuge ihres Umweltprojektes "Müllpandemie – weil die Welt an Müll ertrinkt" in Schärding Müll sammeln.
1 3

Innviertler Betriebsräte
Sie gehen die "Müllpandemie" theoretisch und praktisch an

Gewerkschaftsschule Ried-Schärding präsentiert am 15. Mai ihr Umweltprojekt am Schärdinger Stadtplatz. SCHÄRDING, RIED. Seit September 2019 besuchen 13 angehende bzw. aktive Betriebsräte aus dem Innviertel an zwei Abenden pro Woche die Gewerkschaftsschule Ried-Schärding in St. Martin im Innkreis. Die Ausbildung umfasst umfangreiche sozial- und arbeitsrechtliche Themen und soll auf die zukünftige Arbeit als Betriebsräte vorbereiten. Als Abschlussarbeit hat  sich die Gruppe etwas besonderes...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Doris Jobst ist Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin. In der neuen Krebshilfe Beratungsstelle in Schärding steht sie Krebspatienten und ihren Angehörigen beratend zur Seite.

Neue Krebshilfe-Beratunggstelle in Schärding

Doris Jobst, klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin, übernimmt die Krebshilfe Beratungsstelle in Schärding.  SCHÄRDING. Bei der Diagnose Krebst gehen Betroffenen viele Gedanken durch den Kopf. "Nach einer Krebsdiagnose befinden sich viele Betroffene und Angehörige im Ausnahmezustand. Der Zugang zu den eigenen Ressourcen wird durch Ängste blockiert." Doris JobstIn den Beratungsgesprächen der Krebsberatungsstelle können alle Fragen, Anliegen oder Gefühle thematisiert werden. Dabei...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Meine zweite Heimat die wunderwolle Steiermark ❤
51 21 9

* Regionauten-Challenge die 2. *
* Regionauten-Challenge - Kraftplätze*

Mein Kraftplätze sind die Berge und die Seen  Sie geben mir innere Ruhe Sie geben mir Freiheit Sie geben mir Entspanntheit  Sie lassen dich für einen Moment alles vergessen Sie geben mir ein Gefühl das ich so in Worte gar nicht erklären kann.  Hab natürlich mehr Kraftplätze aber es war echt schwierig sich zu entscheiden 😁 Ich Danke dir liebe Herta  für die Nominierung und Gerhard für die super Idee 😊  Werde keinen persönlich Nominieren ich wünsch mir alle die noch nicht dabei sind einfach mit...

  • Schärding
  • Gabriele P.
Drei Kandidaten rittern in Schärding um den Bürgermeistersessel: Franz Angerer (ÖVP), Günter Streicher (SPÖ) und Stefan Schneebauer (FPÖ).

Wahl 2021 in Oberösterreich
Stadt Schärding wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In der Stadt Schärding tritt Bürgermeister Franz Angerer auch bei der Wahl 2021 an. Sein Stichwahl-Konkurrent von 2015, Günter Streicher (SPÖ), will's ebenfalls noch einmal wissen. OÖ. Für die FPÖ geht Bezirks-Wirtesprecher Stefan Schneebauer ins Rennen um den Ortschefsessel. Seine Partei war 2015 mit 25,87 Prozent der Stimmen drittstärkste Kraft. Trotz leichter Verluste sicherte sich die ÖVP vor sechs Jahren klar Platz Eins mit 41,07 %, gefolgt von der SPÖ mit 33,06 %.  Bezirk Schärding wählt...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
Im Herbst finden in Oberösterreich Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen statt.

Wahl 2021 in Oberösterreich
Bezirk Schärding wählt Bürgermeister, Gemeinderat & Landtag

Bei der Landtagswahl 2015 erreichte die ÖVP im Bezirk Schärding 45,52 Prozent, die FPÖ 29,25 %. Auf dem dritten Platz lag die SPÖ mit 20,44 % mit deutlichem Abstand vor den Grünen: 2,25 %. Für die NEOS stimmten 0,28 %.  BEZIRK SCHÄRDING. Alle sechs Jahre werden in Oberösterreich Landtag, Gemeinderat und Bürgermeister neu gewählt. Bei der Wahl im September 2015 erreichte die ÖVP im Bezirk Schärding zwar die klare Mehrheit, musste jedoch in fast allen Gemeinden Verluste wegstecken. Dennoch ist...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

In "24 Stunden Pflege(n)" heuert Ermi-Oma eine 24-Stunden-Pflegeagentur an. Markus Hirtlers neustes Kabarettprogramm ist am 8. Oktober 2020 um 19.30 Uhr im Kubinsaal Schärding zu erleben.
  • 7. Oktober 2021 um 19:30
  • Kubinsaal der Stadt Schärding
  • Schärding

VERSCHOBEN auf 2021: Kabarett mit Markus Hirtler als "Ermi-Oma" in Schärding

SCHÄRDING. "24 Stunden pflege(n)" heißt das neue Programm der "Ermi-Oma", mit dem Markus Hirtler alias "Ermi-Oma" am Donnerstag, 8. Oktober 2020, um 19.30 Uhr im Schärdinger Kubinsaal aufgetreten wäre. "Leider müssen wir verschieben, womit sich auch dieser Abend in die lange Liste der Verschiebungen einreiht", informiert Sabastian Reisinger vom Veranstaltungsteam. Neuer Termin ist der 7. Oktober 2021. Die Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch zurückgegeben werden.  Neuer Termin: 7....

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.