Alles zum Thema Schärding

Beiträge zum Thema Schärding

Lokales

Lokal in Schärding
Gast verletzte bei Rausschmiss zwei Polizisten und einen Security-Mitarbeiter

SCHÄRDING. Ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Schärding verletzte zwei Polizisten und einen Security-Mitarbeiter als er sich dagegen wehrte des Lokals verwiesen zu werden. Wie die Polizei mitteilte ereignete sich der Vorfall am Sonntag, 14. Dezember 2018, gegen 23:45 Uhr in einem Gastronomiebetrieb in Schärding. Dort sollte der alkoholisierte Mann aufgrund seines Verhaltens das Lokal verlassen. Als er der mündlichen Aufforderung nicht nachkam und ein 19-jähriger Security-Mitarbeiter aus Wels ihn...

  • 18.12.18
Sport
23 Bilder

Weihnachtsfeier der SK Schärding Juniors im Kubinsaal!

Wie schon in den vergangenen Jahren fand am Sonntag dem 16.12.2018 die Weihnachtsfeier der SK Schärding Juniors im wunderschön dekorierten Schärdinger Kubinsaal statt. 130 JungkickerInnen sowie deren Eltern, Trainer, Funktionäre und Ehrengäste waren bei der Weihnachtsfeier anwesend und feierten gemeinsam im Kreise der SK Schärding Familie. Den Anfang machte Jugendleiter Reinhard Wagner mit lobenden Worten an den gesamten SKS Nachwuchs und deren Betreuer: „Nicht der Gewinn einiger...

  • 17.12.18
Gesundheit
Ein Kurztrip oder ein Wellnessurlaub über die Festtage lenkt von der Einsamkeit ab und tut der Seele gut.

Stille Nacht, einsame Nacht - der Festtagsblues

SCHÄRDING (tazo). Weihnachten wird auch das Fest der Liebe und Familie genannt. Gerade in dieser Zeit aber fühlen sich viele einsam. Es gibt Menschen die jeden Tag auf Kollegen treffen, in einem Großraumbüro sitzen oder abends mit Bekannten ein Glas Wein trinken gehen und trotzdem würden sie sich als einsam bezeichnen. „Einsamkeit ist nicht an die Anzahl von Personen gebunden, die man kennt. Wer einsam ist, dem fehlen nicht nur Menschen, sondern das Gefühl, von ihnen beachtet, anerkannt und...

  • 17.12.18
Freizeit
St. Sebastian Filialkirche
15 Bilder

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Sebastianweg Münzkirchen

Wanderung auf dem Sebastianweg Es heißt ja immer schlechtes Wetter gibt es nicht sonder nur schlechte Kleidung mit diesem Motto machte ich mich heute auf dem Weg nach Münzkirchen um eine ca 3 km lange Wanderung zu machen Startpunkt ist der Parkplatz an der Straße im Himmelreich ( alter Spar Parkplatz)  Von dort aus geht es an der Straße entlang bist zur Gabelung wo wir dann auf den Friedhofweg gehen.  Nach eine kurzen Hügel kommt man an der St.Sebastian Filialkirche vorbei leider...

  • 16.12.18
  •  9
  •  6
Leute
4 Bilder

Adventsfeier
Seniorenweihnachtsfeier der Stadt Schärding

SCHÄRDING. Einen besinnlichen Adventnachmittag genossen über 200 Schärdinger Seniorinnen und Senioren kürzlich im Gasthaus Stadtwirt. Wie jedes Jahr wurden die Gäste auf Einladung von Bürgermeister Franz Angerer mit einem köstlichen Essen sowie Kaffee und Keksen verwöhnt. Schüler der Neuen Mittelschule Schärding stimmten mit vorweihnachtlichen Liedern auf die Adventszeit ein, Heiter-Besinnliches rund um die Weihnachtszeit wurde im Anschluss bei einer Lesung von Helene Pürmayr vorgetragen. Als...

  • 14.12.18
Leute
RK-Dienstführender Roman Enöckl, Direktorin Martina Kuen, Verkaufsleiter Markus Leitz und RK-Ortsstellenleiter Wolfgang Wagner.

Spende an Rotes Kreuz Schärding
Spedition DSV-Österreich spendete 3000 Euro

SCHÄRDING, SUBEN. Rechtzeitig vor Weihnachten stellte sich die Speditionsfirma DSV-Österreich bei der Rotkreuz-Ortsstelle Schärding mit einer Spende von 3000 Euro ein. "Wir honorieren damit die vielfältigen Leistungen des Roten Kreuzes", erklärten Martina Kuen und Markus Leitz von dem internationalen Unternehmen. "Der große Betrag wird für unsere zahlreichen Aufgaben im Sinne von 'Aus Liebe zum Menschen' verwendet", freut sich Ortsstellenleiter Wolfgang Wagner.

  • 14.12.18
Lokales

Prominenter Besuch
Lukas Weißhaidinger besuchte das Schärdinger Gym

SCHÄRDING. Lukas Weißhaidinger, Oberösterreichs frisch gekürter Sportler des Jahres, und sein Trainer Sepp Schopf besuchten am 29. November das Bundesgymnasium Schärding. 41 Schülerinnen und Schüler hatten im Rahmen des Wahlpflichtfaches Sportkunde die Möglichkeit, den österreichischen Rekordhalter im Diskuswurf (mit 68,98 m) persönlich kennenzulernen. Der EM-Dritte und Olympia-Sechste gab durch seinen Vortrag Einblick in sein spannendes Leben als Profisportler. Weißhaidinger erzählte von...

  • 13.12.18
Wirtschaft

Einrichtungsstudio Gupfinger
WKOÖ-Auszeichnung für Gupfinger

SCHÄRDING. Das Schärdinger Einrichtungsstudio Gupfinger erhält WKOÖ-Auszeichnung zum Top-Handelsbetrieb in Oberösterreich. Das Zertifikat geht an getestete Handelsbetriebe mit Garantie für hervorragenden Einkauf. "Wir freuen uns wirklich sehr über diese Ehre und bedanken uns vor allem bei unseren Kunden über ihr positives Voting. Das spornt uns alle an, weiter auf hohem Niveau für unsere Kunden zu arbeiten", so Hubert Kastinger, Chef von Gupfinger Einrichtungsstudios.

  • 10.12.18
Lokales

Lions Club
"Der kleine Krampus auf der Suche nach dem Glück"

SCHÄRDING. "Der kleine Krampus auf der Suche nach dem großen Glück" heißt der Titel des Buches, das Teil der diesjährigen Weihnachtsaktion des Lions Club Schärding-Pramtal ist. Es erzählt die liebevolle Geschichte des kleinen Krampus auf seinem Weg vom Finden der Liebe. Das Kinderbuch für Erwachsene wurde von Michaela und Christopher Beham erdacht und von Anette Smolka-Woldran illustriert. Mit dem  Erlös der Bucheinnahmen wird einem 11-Jährigem Kind aus dem Bezirk Schärding, das an einer...

  • 10.12.18
Lokales
Bei der Sheckübergabe: Wolfgang Bodenhofer (Oberbank), Direktorin Brigitte Reisinger, Rudolf Bauer (Raiffeisenbank), Marianne Hahn-Schindlmaißer (Elternverein) und Helmut Heinzl( Sparkasse).

Gymnasium Schärding
12.500 Euro für neue Computer und Bildschirme

SCHÄRDING. Nicht weniger als 12.500 Euro wurden kürzlich in die Neuausstattung eines EDV-Saals im Gymnasium Schärding investiert. Dafür zogen mehrere Unterstützer an einem Strang: 6.500 Euro und damit den Löwenanteil steuerte der Elterverein mit Obfrau Marianne Hahn-Schindlmaißer bei. Zudem traten die Schärdinger Banken als Sponsoren auf: Die Sparkasse mit 700 Euro plus drei Notebooks sowie die Raiffeisenbank und Oberbank mit je 500 Euro. Den Rest finanzierte die Schule selbst. "Ich freue mich...

  • 10.12.18
Lokales
8 Bilder

Fortbildung
43 Feuerwehrkameraden wissen jetzt über "Entrauchung" Bescheid

BEZIRK SCHÄRDING. Im Bereich der taktischen Ventilation haben sich 43 Kameraden von 17 Feuerwehren des Abschnittes Schärding am Samstag, 17. November im Schärdinger Kubinsaal, der Schlossgasse und des Schlosshofs weitergebildet. Die taktische Ventilation – die Entrauchung von Gebäuden im Brandeinsatzfall und die Unterstützung der geleiteten Luft im Atemschutzeinsatz – war Thema der rund 5 Stunden dauernden Ausbildung. Josef Huber von der Brandverhütungsstelle Oberösterreich konnte dabei als...

  • 10.12.18
Lokales

Gutschein
Geschenke, die das Schärding Christkind bringt

SCHÄRDING. Beim Schenken hat das Christkind oft ihre liebe Not. Manchmal ist es äußerst schwierig, das richtige Präsent unter den Baum zu legen. Unterstützung findet das Christkind in Schärding. Genuss-Gutscheine der Aktiwirte und Schärdinger Geschenkmünzen helfen aus jeder Schenk-Verlegenheit. Wer Freude und Auswahl schenken will, schenkt Schärdinger 10er, denn damit kann man nichts falsch machen. Die beliebte Geschenkmünze ist mehr als nur ein Gutschein. Diese Initiative von Schärding...

  • 10.12.18
Leute
109 Bilder

Perchtenlauf in Schärding
Teufeln, Hexen und Co. lehrten 4.000 Besuchern das Fürchten

SCHÄRDING (zema). Bei stürmischem Wetter kamen rund 4.000 Besucher auf den barocken Stadtplatz von Schärding, um den Perchtenlauf, der von den Schärdinger Teufelsperchten alljährlich veranstaltet wird, live zu erleben. 17 Perchtengruppen mit etwa 500 Mitwirkenden zogen mit gruseligen und schaurigen Masken an den Besuchern mit Glockenläuten, Feuershow, Nebelschwaden und lautem Gebrüll vorbei. Teils auf fahrbaren Untersätzen zogen sie beim Linzertor ein und verwandelten den Schärdinger Stadtplatz...

  • 09.12.18
Lokales

Schärding
Instandsetzung der Neuen Innbrücke fast abgeschlossen

SCHÄRDING. Noch diese Woche soll die Sanierung der Neuen Innbrücke, die im Herbst 2017 begann, abgeschlossen werden. Zuletzt wurden seit 19. November wochentags die Leitschienen auf der Brücke erneuert. "Die Auswirkungen auf den Verkehr werden auf das geringstmögliche Maß beschränkt. So werden beide Fahrstreifen mit reduzierter Fahrbahnbreite und einer Geschwindigkeitsbeschränkung von 30 km/h für den Verkehr zur Verfügung stehen", so Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner zur...

  • 05.12.18
Wirtschaft

Messe Bau und Haus
Schärdinger Einrichtungsstudio präsentierte sich auf Messe

SCHÄRDING. Das Schärdinger Einrichtungsstudio Gupfinger präsentierte sich auf der Rieder Messe Haus und Bau. "Küchen werden immer mehr zu zentralen Aufenthaltsräumen in jedem Haushalt", so Innenarchitektin Karin Kastinger vom Einrichtungsstudio Gupfinger, zu dem eine eigene Tischlerei gehört. Der Trend gehe dahin, dass Elektrogeräte für die Küche direkt in Küchenmöbel integriert werden. Bei einem Beratungsgespräch kann die Gestaltung an die  individuellen Kochgewohnheiten angepasst...

  • 04.12.18
Wirtschaft

Industrievertretung Gruber
Messe Brau Beviale mit Innviertler Brauereien

BEZIRK SCHÄRDING. In Nürnberg fand im November die Messe Brau Beviale 2018 zu Ende. Knapp 40.000 Fachbesucher, darunter auch viele Innviertler Brauereien, besuchten diese große europäische Leitmesse rund um die Themen Produktion und Vermarktung von Bier und alkoholischen Getränken. Unter den mehr als 1.100 Ausstellern auch die Schärdinger Industrievertretung Gruber. Am Stand der Deutschen Schäfer Container Systems präsentierte der Handelsagent seine Produkpalette an Bier- und Weinfässer....

  • 04.12.18
Lokales
9 Bilder

Lernen fürs Leben Sieger Bezirk Schärding
Musik macht das Leben bunt

SCHÄRDING. Schulkonzerte veranstaltet jede Schule, doch an ein Musical wagen sich nicht alle. 2017 hat der Chor der NMS Schärding einige Lieder aus "Elisabeth" aufgeführt. Zur Motivation bei dem Projekt trug zusätzlich noch bei, dass Komponist Silvester Levay höchstpersönlich im Publikum saß. Über eine Bekannte von NMS-Lehrer Bernhard Eppacher erfuhr der weltbekannte Musicalkomponist von dem Projekt "Coole Kids und große Stimmen". "Ich glaube, es hat ihm gefallen, dass Jugendliche sich für sein...

  • 03.12.18
Lokales
Vertreterinnen vieler Sozialeinrichtungen und Bürgermeister Franz Angerer waren dabei, als die Fahne gegen Gewalt an Frauen gehisst wurde.

Vor dem Kubinsaal
Fahne als Zeichen gegen Gewalt an Frauen

SCHÄRDING (juk). Eine Fahne als Zeichen gegen Gewalt an Frauen weht jetzt vor dem Kubinsaal. Damit soll ein sichtbares "Nein" zu Gewalt gegen Frauen gesetzt werden. Viele Vertreterinen von Sozialeinrichtungen waren dabei als die Fahne der Gewaltfreiheit gehisst wurde. "Gewalt an Frauen und Mädchen darf in unserer Gesellschaft keinen Platz haben", bekräftigte Bürgermeister Franz Angerer. 16 Tage gegen Gewalt gegen Frauen ist eine internationale Kampagne, die jedes Jahr zwischen 25. November und...

  • 29.11.18
Lokales

ÖBB
Fahrplanwechsel in Oberösterreich

BEZIRK SCHÄRDING. Ab dem 9. Dezember 2018 nimmt die ÖBB Fahrplanänderungen im Nah- und Fernverkehrsangebot vor, die auch dem Bezirk Schärding zugute kommen. Die Hausruckbahn bekommt an Werktagen zwei zusätzliche Frühkurse: Ab  6:27 von Bad Ried nach Schärding und um 7:17 von Schärding nach Antiesenhofen. Ein Zug zwischen Bad Ried und Ried im Innkreis entfällt dafür. Durch die neuen Zugleistungen und den dadurch geänderten Einsatz des Fuhrparks, verkehrt der für den Schulstandort Ried i. I....

  • 26.11.18
LokalesBezahlte Anzeige
Daniel Kalteis ist mit seinem Schärdinger Babyfachhandel Dalira Premiumhändler für Maxi Cosi.

Schärdinger Babyfachhandel
DaLiRa ist der Premium-Händler für Maxi Cosi

Der Schärdinger Babyfachhandel DaLiRa ist weit und breit der einzige Premium-Händler für Maxi Cosi. Das bedeutet beim Kauf eines Maxi Cosi lebenslange Garantie, drei Jahre lang kostenloser Austausch von Ersatzteilen sowie beschädigten Verschleißteilen. Im Reparaturfall erhalten Eltern für ihren kleinen Schatz kostenlos einen Leih-Kinderautositz. Und es gibt einen Unfall-Austausch-Service. Vom 22. November bis 15. Dezember belohnt DaLiRa seine Kunden mit einem Weihnachtsrabatt von 15 Prozent auf...

  • 21.11.18
Freizeit
Der Profi setzt auf gute Planung & Vorbereitung. Dann bleibt auch genügend Zeit mit den Liebsten.
2 Bilder

Köstliche Tipps für den Heiligen Abend

Was koche ich bloß zu Weihnachten? Diese Frage stellen sich alle, die etwas ganz Besonderes zaubern sollen. BEZIRK (tazo). Der Heilige Abend steht schon vor der Tür und noch immer keine Idee für das Menü? Lukas Kienbauer, der Shootingstar der Schärdinger Gastroszene, verrät, wie auch zu Hause ein kreatives Menü gelingt: "Gute Planung ist die halbe Miete. Am besten, man kauft die Zutaten bereits zwei Tage vorher ein. Mit der Vorbereitung beginnt man am Tag vor dem Heiligen Abend. Dann steht...

  • 21.11.18
Wirtschaft
Georg Rittmayer (Präsident „Verband Private Brauereien Bayern“), Baumgartner Braumeister Michael Moritz und Brauführer Johann Gangl, Detlef Projahn (Präsident „Verband Private Brauereien Deutschland“).
3 Bilder

Brauerei Baumgartner
"European Beer Star" ist ein Ritterschlag für Baumgartner

SCHÄRDING. Eine Goldmedaille gab es für die Brauerei Baumgartner beim European Beer Star 2018. Diese Auszeichnung der privaten Brauereien gilt als eine der begehrtesten Trophäen der internationalen Bierwelt. Und: Dank Rekordbeteiligung am Verkostungswettbewerb mit 2.344 eingereichten Bieren war es heuer so schwer wie noch nie, eine Medaille mit nach Hause zu nehmen. 2.344 Biere eingereicht Eine 144-köpfige Jury vergab bei der Blindverkostung an der Brau Akademie Doemens Gold-, Silber- und...

  • 20.11.18
Lokales

Jubiläum
30 Jahre Schärdinger Bauernmarkt

SCHÄRDING (ebd). Der Schärdinger Bauernmarkt an der Silberzeile feiert sein 30-jähriges Bestehen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und Problemen – die bäuerliche Direktvermarktung steckte damals noch in den Kinderschuhen –entwickelte sich der Markt zu einem beliebten Treffpunkt. "Rund 25 Anbieter aus der Region bieten ihre Produkte zum Verkauf an. Viele Gäste kommen auch aus dem benachbarten Bayern", weiß Geschäftsführer Wolfgang Wagner. Die Palette der Erzeugnisse reicht vom Schweinefleisch...

  • 19.11.18
Lokales
6 Bilder

THL Leistungsprüfung
18 Kameraden der FF Rainbach stellten sich der THL Leistungsprüfung

Nach wochenlanger Vorbereitung fand am 16. November die Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung (THL) in Rainbach statt. Der Leistungsprüfung stellten sich insgesamt 18 Kameraden in den Klassen Bronze, Silber und Gold. Diese Prüfung beinhaltet im Vorfeld die Fahrzeug- und Gerätekunde, wobei von den Teilnehmern sämtliche Gerätschaften in den Fahrzeugen bei geschlossen Türen und Fächern genau gezeigt werden müssen. Anschließend erfolgt der praktische Teil, bei dem die zügige und möglichst...

  • 19.11.18