Attraktion
Lichtfestival begeistert – mit VIDEO

Das Lichtfestival 2019 besticht durch interaktive Elemente. Bspw. können Gäste die Lichter unter der Kristallwolke (Bild) mit einem virtuellen Cello selbst bespielen.
  • Das Lichtfestival 2019 besticht durch interaktive Elemente. Bspw. können Gäste die Lichter unter der Kristallwolke (Bild) mit einem virtuellen Cello selbst bespielen.
  • Foto: Swarovski Kristallwelten
  • hochgeladen von Dagmar Knoflach-Haberditz

WATTENS. Noch bis 6. Jänner kann das Lichtfestival in den Swarovski Kristallwelten bestaunt werden.

Bereits zum vierten Mal kann die stimmungsvolle Symbiose von Licht und Kristall in den Swarovski Kristallwelten täglich bestaunt werden – und das auch bei verlängerten Öffnungszeiten am Abend. Interaktive Lichtinstallationen führen die Gäste dabei durch die Swarovski Kristallwelten und laden an mehreren Stationen zum Mitmachen ein. Das Lichtfestival läuft bis 6. Januar 2020.

Interaktive Inszenierung

Das wohl funkelndste Wintermärchen der Alpen erwartet die Besucher der Swarovski Kristallwelten noch bis 06.01.2020. Ein ausgefeiltes Lichtkonzept verwandelt die Swarovski Kristallwelten mit ihren Millionen von Kristallen rund um Neujahr in einen magischen Ort voller Glanzlichter. Interaktive Lichtinszenierungen warten auf die Besucher in den Wunderkammern und im Garten rund um die Kristallwolke.

Videobeitrag

Hier einige Einblicke in die Attraktion Lichtfestival.

Besucherinfo

Lichtfestival 2019 in den Swarovski Kristallwelten bis 6. Januar 2020
Öffnungszeiten:
08:30 Uhr – 21 Uhr (letzter Einlass: 19 Uhr)
31. Dezember 2019: 08:30 Uhr – 16 Uhr (letzter Einlass: 15 Uhr)

Autor:

Dagmar Knoflach-Haberditz aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.