Älteste Milchkuh Österreichs abgegangen

Die älteste Kuh unter Leistungskontrolle in Österreich Tuxerin ALPINA von Familie Dengg "Floacher" aus Fügenberg ist abgegangen. In ihrem langen Leben mit fast 25 Jahren kalbe sie 21 mal, schenkte 23 Kälbern das Leben und leistete 83.000 Milch-kg. Bis in das hohe Alter war sie auch noch jährlich auf der Friesenhausalm oberhalb des Schlegeisstausees auf weit über 2.000 Meter. Alpina ist eine Vertreterin der Tux-Zillertaler Rasse, welche vor 30 Jahren beinahe ausgestorben wäre. Mit ihrem Nachwuchs hat Alpina wesentlich zur Rassenerhaltung der Tux-Zillertaler auch beigetragen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen