Achenkirch
Schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden

Eine 17-jährige Mopedlenkerin wurde bei dem Unfall verletzt.
  • Eine 17-jährige Mopedlenkerin wurde bei dem Unfall verletzt.
  • Foto: Foto: Zoom-Tirol
  • hochgeladen von Dietmar Walpoth

ACHENKIRCH. Am 29.07.2021 gegen 21.10 Uhr überholte ein alkoholisierter 37-jähriger Österreicher in Achenkirch auf einer Gemeindestraße mit seinem, PKW einen vorausfahrenden PKW riskant mit überhöhter Geschwindigkeit und krachte in den Zaun eines Einfamilienhauses.

Das Fahrzeug prallte von dort ab und erfasste in der Folge eine vorausfahrende 17-jährige Mopedlenkerin mit österreichischer StA, die zu Sturz kam und dabei unbestimmten Grades verletzt wurde. Der PKW kam erst etliche Meter weiter auf der gegenüberliegenden Straßenseite auf dem Gehsteig und dem angrenzenden Feld zum Stillstand.
Nach der Erstversorgung der verletzten Mopedlenkerin durch die Einsatzkräfte des RK und des Notarztes wurde die Verletzte in das BKH Schwaz eingeliefert.

Rabiater Unfalllenker

Während der Unfallaufnahme verhielt sich der Unfallverursacher zudem immer wieder äußerst aggressiv und massiv beleidigend gegenüber den einschreitenden Beamten, Feuerwehrleuten und weiteren Passanten. Dieses Verhalten wird ebenfalls angezeigt werden. Die Gemeindestraße wurde für die Dauer von 2 Stunden komplett gesperrt. Im Einsatz stand die FFW Achenkirch und Achental mit mehreren Fahrzeugen und 30 Mann, das RK Schwaz und ein Notarztteam, sowie die Polizei. Nach Abschluss der Erhebungen wurden die entsprechenden Anzeigen und Bericht an die zuständigen Behörden erstattet werden.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Für unser neues Titelbild im Oktober suchen wir ein Foto zum Thema "Herbstfarben".
1 Aktion

Titelfoto-Challenge Oktober
Zeigt her eure schönsten Herbstbilder!

TIROL. Schön langsam zieht der Herbst ins Land. Das Motto für unsere Titelfoto-Challenge Oktober lautet daher "Herbstfarben". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter Tirol“ als Titelbild. Auf die/den GewinnerIn...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen