Sparkasse Schwaz Handball Tirol
Adler gewinnen auch in Linz

LINZ/ SCHWAZ(wk). Es war schon wieder ein optimaler Freitagabend für Sparkasse Schwaz Handball Tirol, das aber einen Kraftakt benötigte um den Gastgeber HC Linz mit 27:25 (11:11) niederringen zu können. In der spannenden zweiten Halbzeit, in der Michael Miskovez (Foto) die rote Karte sah und Balthasar Huber angeschlagen war, wechselte die Führung einige Male. Die Adler überstanden aber eine heiße Phase und Armin Hochleitner sorgte, kurz vor der Schlusssirene, mit dem 27:25 per Hüftwurf für die endgültige Entscheidung. Es war der vierte Sieg im vierten Spiel für die Mannschaft von Trainer Frank Bergemann, die am kommenden Freitag (Spielbeginn 19:00 Uhr) die Siegesserie im Spiel gegen die HSG Bärnbach/ Köflach in der heimischen Osthalle weiter ausbauen will.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen