17.11.2017, 13:36 Uhr

Jetlag unplugged in der Weinbar Lindner

„JETLAG“ erlebte in kürzester Zeit einen steilen Aufstieg und ist eine der angesagtesten Coverbands in Tirol. Von der Partyszene kaum noch wegzudenken tourt JETLAG mittlerweile durch ganz Europa. Mit der Single „Try to Fly“ feierte die Band 2016 riesen Erfolg. Die Tiroler Band hat die Vielfalt der amerikanischen Musik zu ihren Wurzeln zurückverfolgt und ließ sich in „Las Vegas“ vom Motown Spirit, dem Soul des Gospel und den synkopischen Basslinien des Funk inspirieren. Am 24. November gibt’s wieder das alljährliche vorweihnachtliche Akustik-Konzert in der Weinbar Lindner in Shwaz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.