24.10.2017, 14:29 Uhr

WAMS Laden und Sammelstelle in Schwaz feiern 3 jähriges Jubiläum

Auf drei erfolgreiche Jahre des WAMS Laden und der Sammelstelle in Schwaz können Bgm Hans Lintner und GF Andrea Romed zurückblicken. In enger Zusammenarbeit mit dem AMS werden die Arbeitsplätze beim Verein WAMS vergeben. „Der sozialökonomische Betrieb ist ein Erfolgsmodell, die zahlreichen Warenspenden helfen Arbeit und Arbeitsplätze zu schaffen und es ermöglicht einem großen Kundenkreis günstig einzukaufen,“ freuen sich AMS Gf Andrea Schneider und Sozialreferentin GR Victoria Weber. „Der Umweltgedanke Weiterverwenden statt wegwerfen wird bei diesem sozial-ökonomischen Betrieb gelebt und das Motto -second hand -first class hat das Image von Gebrauchtem in den vergangenen Jahren stark steigen lassen“ ist sich die StR Viktoria Gruber sicher. Im Monat werden im Durchschnitt 5000 Stück Waren in Schwaz verkauft. Pläne für eine Erweiterung im Bereich Männerarbeitsplätze sind in Schwaz in Ausarbeitung verrät GF Andrea Romed.  
EndFragment. Foto: StR Viktoria Gruber und GR Sabrina Steidl gewannen Einkaufsprozente beim Glücksrad.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.