24.10.2016, 16:03 Uhr

Fallen im Mietrecht: AK Schwaz informierte

Immer wieder beschäftigten Fragen rund ums Wohnen die Arbeitnehmerfamilien. Dies zeigt sich nicht nur bei den vielen Beratungen, sondern auch im großen Interesse am Infoabend mit AK Expertin Mag. Petra Wirth in der Bezirkskammer Schwaz. Vom Mietrechtsgesetz über Kündigung von befristeten und unbefristeten Verträgen und Kaution bis hin zu Ausmal- und Reparaturverpflichtungen oder Schimmelproblematik: Breit war die Palette an Fragen, die Mag. Petra Wirth (AK Tirol) beim Infoabend zu den Fallen im Mietrecht äußerst kompetent beleuchtete. Weil vielen von ihnen die zahlreichen „Fall-Stricke“ des Mietrechts nur zum Teil oder gar nicht bekannt waren, gab es so manches Aha-Erlebnis. Anschließend beantwortete Mag. Wirth noch viele Fragen der Besucher. Bezirkskammerleiter Mag. Andreas Herzog freute sich besonders, auch die Vizepräsidentin der Arbeiterkammer Tirol, Verena Steinlechner-Graziadei, den Kammerrat und Gemeinderat Thomas Lintner sowie den Betriebsratsvorsitzenden der Adler Werke, Herrn Gerhard Lergetbohrer, zu begrüßen.
Foto: (v. li.): Vizepräsidentin Verena Steinlechner-Graziadei, Dr. Martina Agreiter (AK), Betriebsratsvorsitzender Gerhard Lergetbohrer, Carina Gardener, Mag. Petra Wirth (AK), KR und GR Thomas Lintner, Bettina Pattis, KR und GR Petra Grössl-Wechselberger sowie der Leiter der AK Schwaz, Mag. Andreas Herzog.

0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.