Das "Backstage" im Dienst der guten Sache

33Bilder

WIENER NEUSTADT. Am Samstag stellten Christian Pinkernell und Andrea Greiner das „Backstage“ für einen guten Zweck zur Verfügung. Der Verein „Humaniti“ unterstützt mit seinem Projekt Not leidende Kinder in Haiti. Musikalisch mit von der Partie waren die junge Punk-Band „Empty Flags“, die Heimvorteil genoss, sowie die Sieger des „Star of the Bar 2010“ Contest Graz, „Votruv“, den Anfang mit tief gehenden Texten, Gitarre und Stimme machte „Coy“ alias Sabrina Sagmeister und den Abschluss bildete der aus Schwoich in Tirol stammende und in Neudörfl lebende Spitzengitarrist Christoph Schellhorn. Im Publikum gesichtet Dir. Michael Dollinger, Doris Treitler, Karin Brandstätter und Ulrike Pinkernell.

Autor:

Bezirksblätter Wiener Neustadt aus Wiener Neustadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.