Semesterferienaktion: Tolle Ausflüge für die Kids

Jede Menge Spaß wartet bei der Semesterferienaktion auf die Kinder.
  • Jede Menge Spaß wartet bei der Semesterferienaktion auf die Kinder.
  • Foto: Marketing St. Pölten GmbH
  • hochgeladen von Bianca Werilly

ST. PÖLTEN (red). Das erste Semester ist wie im Flug vergangen und schon stehen die Semesterferien vor der Tür. Wenn die Kids am 02. Februar ihre Zeugnisse erhalten, heißt es nicht nur: „Hoch die Hände, Wochenende“, sondern auch „Ferienaktion, wir kommen schon“ - und das haben sich die Schüler in St. Pölten auch richtig verdient. Für alle Kinder, die ihre Ferien in St. Pölten verbringen, gibt es auch heuer wieder die Ferienaktion der Stadt St. Pölten. Damit ist Abwechslung sicher, die Woche vergeht wie im Flug, Spaß ist angesagt und die Mädels und Burschen sind unter Aufsicht. Mit einem Wort – es wartet ein spannendes und unterhaltsames Ferienprogramm auf die Kinder.

Die Highlights der Ferienwoche

Am Montag steht ein Besuch der ORF Studios am Küniglberg in Wien am Programm. Die Schüler können dabei hinter die Kulissen schauen und sehen, wie Radio und Fernsehen gemacht wird. Danach besuchen die Kids das Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds. Am Dienstag zeigen Mitarbeiter des Polizeisportvereins St. Pölten in einem Selbstverteidigungskurs, wie man sich gegen eventuelle Angreifer schützen kann. Mittwoch hoffen wir auf viel Schnee, denn es steht Skifahren und Rodeln auf dem Programm. Am Donnerstag zeigt uns Wien seine sportliche Schokoladenseite. Die Kinder besuchen das Schokomuseum Heindl und das Allianz Stadion, wo eine exklusive Backstage Tour auf sie wartet. Der Freitag steht ganz im Zeichen der Geschichte St. Pöltens. Bei einem Besuch des Stadtmuseums können die jungen St. PöltnerInnen die Vergangenheit ihrer Heimatstadt kennenlernen.

Alle Ausflüge im Überblick

Montag, 05. Feb. 2018: ORF Führung am Küniglberg/Madame Tussauds
Abfahrt: 08.30 Uhr Rathausplatz
Ankunft: 16.00 Uhr
Kosten:  25 Euro

Dienstag, 06. Feb. 2018: Selbstverteidigungskurs des Polizeisportvereins St. Pölten
1. Treffpunkt: 09.00 Uhr PSV/Bimbo-Binder-Promenade
1. Abholung: 11.30 Uhr PSV/Bimbo-Binder-Promenade
2. Treffpunkt: 13.00 Uhr PSV/Bimbo-Binder-Promenade
2. Abholung: 15.30 Uhr PSV/Bimbo-Binder-Promenade
Kosten: 9 Euro
Für Kinder von 9-15 Jahren! Sportbekleidung und saubere Hallenschuhe anziehen!

Mittwoch, 07. Feb. 2018: Ski fahren und Rodeln am Zauberberg Semmering
Abfahrt: 07.00 Uhr Rathausplatz
Ankunft: 17.00 Uhr Rathausplatz
Kosten: 29 Euro
Helmpflicht!
Angebot nur für gute Skifahrer/Snowboarder! Keine Anfänger!
Ausrüstung inkl. Ski, Schuhe, Stöcke und Helm kann um 10 Euro ausgeborgt werden.

Donnerstag, 08. Feb. 2018: Allianz Stadion Wien mit Backstage-Führung und Schokoladenmuseum Heindl
Abfahrt: 08.15 Uhr Rathausplatz
Ankunft: 15.30 Uhr Rathausplatz
Kosten: 25 Euro

Freitag, 09. Feb. 2018: Archäologie von St. Pölten erleben, Stadtmuseum St. Pölten
Treffpunkt: 08.30 Uhr Stadtmuseum
Abholung: 11.30 Uhr Stadtmuseum
Kosten: 5 Euro

Anmeldung

Die Anmeldung für die Semesterferienaktion ist für Kinder von 7 bis 15 Jahren, von 17. bis 19. Jänner 2018 (8 bis 16 Uhr), im Veranstaltungsservice St. Pölten möglich. Auskunft: 0664/6100065

Wichtige Informationen

Regenschutz und warme Kleidung sind unbedingt bei allen Veranstaltungen im Freien mitzugeben bzw. anzuziehen. Bitte auch unbedingt die E-Card mitnehmen! Für Geld bzw. Wertgegenstände wird keine Haftung übernommen. Am besten Wertgegenstände wie Handys, Uhren, etc. zuhause lassen. Fotos und Videos der TeilnehmerInnen dürfen veröffentlicht werden. Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder der Jahrgänge 2003 bis 2011.
Alle Informationen und Details zum Ferienprogramm unterwww.veranstaltungsservice-stp.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen