Pirkfeld
Stimmungsvoller Bioweidegansl-Auftakt beim Brunnerhof

ARGE Kärntner Bioweidegans: Christian Granitzer, Claudia Omann, Bernhard und Barbara Golob, Wolfgang und Margret Olsacher sowie Franz Krinner und Iris Stromberger
42Bilder
  • ARGE Kärntner Bioweidegans: Christian Granitzer, Claudia Omann, Bernhard und Barbara Golob, Wolfgang und Margret Olsacher sowie Franz Krinner und Iris Stromberger
  • Foto: Peter Pugganig
  • hochgeladen von Peter Pugganig

In der festlich geschmückten Tenne der Buschenschenke Brunnerhof wurde aufgetischt.

PIRKFELD (pp). Iris Stromberger, die weithin bekannte und geschätzte Züchterin von Bioweidegänsen und ihr Gatte Franz Krinner luden zum 14. Kärntner Bioweidegansl-Auftakt.

Gemeinsam mit Christian Granitzer und Claudia Omann aus Paternion, Bernhard und Barbara  Golob aus Straßburg sowie Wolfgang und Margret Olsacher aus Spittal an der Drau bilden sie die ARGE Kärntner Bioweidegans.

Unter dem Motto "Regionaler und edler Genuss aus biologischer Landwirtschaft" wurde den begeisterten Gästen ein fantastisches, 5-gängiges Menü serviert.

Beste Kulinarik in ansprechendem Ambiente genossen auch Vizebürgermeister Johann Wolfgang Grilz, Banker Herbert Marktl, Weinprofi Günther Jordan und der Chef der Pfau Brennerei, Valentin Latschen.

Autor:

Peter Pugganig aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.