Für Geburtstagsfeier
Ein 27-Jähriger stahl Verkehrsschilder

Das Schild für die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h fanden die Beamten beim 27-Jährigen.

Bei einer Fahrzeugkontrolle fanden Polizisten der Polizeiinspektion Klein St. Paul die Verkehrsschilder.

ST. VEIT. Gestern Nacht wurde ein 27-Jähriger aus dem Bezirk St. Veit einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Dabei fanden die Polizisten der Polizeiinspektion Klein St. Paul im Kofferraum ein transportabler Verkehrsständer samt Verkehrszeichen. Der Lenker zeigte sich geständig die Verkehrszeichen gestohlen zu haben und gab an, dass er diese für eine Geburtstagsfeier verwenden wollte.

Hinweisschilder gestohlen

Es handelte sich dabei um die Verkehrszeichen „Zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 km/h“ und das Hinweiszeichen „Achtung Baustelle“ samt Holzständer.
Der Mann wird angezeigt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen