Kindern sind mit den Planzen "auf du und du"

8Bilder

Die Aktion "Schule in der Gärtnerei" wurde auch von den Kindern der Volksschule Sörg begeistert aufgenommen. Sie waren zu Gast bei der Gärtnerei Sattler.

Stimmengewirr ist zu hören, 30 Kinder machen Turnübungen. Aber nicht etwa in einem Turnzimmer, sondern in der St. Veiter Gärtnerei von Angelika Sattler. Sie macht mit ihrem Betrieb bei der Aktion "Schule in der Gärtnerei" mit. "Damit wollen wir den Kindern die Thematik Pflanzen näherbringen", so die Chefin.

Selbst anpacken
Dann geht es los. Die Kinder unter Direktorin Hannelore Haberl werden in zwei Gruppen aufgeteilt. Die einen lernen mit der Inhaberin die Produktionsgärtnerei kennen, die anderen setzten Salatpflänzchen und Blumen in bunte Blumentöpfe. "Die Erde ist ganz weich und trocken", sind sich die Schüler einig. Mitarbeiterin Sieglinde Eberhard erklärt: "Die kleinen gelben Punkte in der Erde sind der Dünger."
Nachdem Salat und Zauberglöckchen eingesetzt sind, meint Bastian: "Ich muss aufpassen, dass mein Hund die Pflanzen nicht erwischt."

Gute Mitarbeit
Den Kindern merkt man die Freude beim Garteln an. Auch bei der Führung durch den Betrieb sind die Schüler voll bei der Sache. "Wer kennt das", fragt Sattler und hebt eine Pflanze in die Höhe. "Erdbeeren", schallt es unisono zurück. "Welche Farbe hat die fertige Frucht?" - "Rot!" - "Aber nicht unsere, die sind weiß und schmecken hervorragend", so die Chefin. Staunen macht sich breit.
Man lernt eben nie aus.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen