Technischer Defekt
Küchenbrand in der Herzogstadt

Heute zu Mittag brannte es in einer Küche in St. Veit. Die Feuerwehren konnten den Brand rasch löschen.

Der Gesamtschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

ST. VEIT. Heute kurz vor Mittag kam es in St. Veit zu einem Küchenbrand. Bei der durchgeführten Brandursachenermittlung konnte ein technisches Gebrechen in der Dunstabzugshaube erhoben werden. Der entstandene Gesamtschaden zum Nachteil einer 82-jährigen Pensionistin wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Im Einsatz

Im Einsatz standen die FF ST. Veit an der Glan, FF Hörzendorf / Projern, FF St. Michael am Zollfeld, sowie die FF St. Donat mit insgesamt fünf Fahrzeugen und 21 Mann.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen