Lingkor in Hüttenberg

Der frei zugängliche Lingkor lädt zum Kennenlernen tibetischer Kultur ein. Er führt an zahlreichen sakralen Kleinbauten entlang, Chörten (buddhistische Stupas), Manimauern, Bildwänden, Gebetsnischen, Gebetsmühlen, und ähnlichem. Ein Begleitbuch ist an der Museumskasse gegenüber erhältlich. Die – in der Tradition des Lamaismus – korrekte Wanderung erfolgt im Uhrzeigersinn.

Der Pfad selbst besteht zum Großteil aus einer Stahl-Stiegenanlage. Die Begehung erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Der frei zugängliche Lingkor lädt zum Kennenlernen tibetischer Kultur ein. Er führt an zahlreichen sakralen Kleinbauten entlang, Chörten (buddhistische Stupas), Manimauern, Bildwänden, Gebetsnischen, Gebetsmühlen, und ähnlichem. Ein Begleitbuch ist an der Museumskasse gegenüber erhältlich. Die – in der Tradition des Lamaismus – korrekte Wanderung erfolgt im Uhrzeigersinn.

    Der Pfad selbst besteht zum Großteil aus einer Stahl-Stiegenanlage. Die Begehung erfolgt auf eigene Gefahr.
  • hochgeladen von Alfons Lepej

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen