Erste Eindrücke
AMS in St. Veit eröffnet noch im November

8Bilder

Neues AMS Gebäude in St. Veit ist fast fertig. Am 26. November eröffnet das Dienstleistungsunternehmen in der Gerichtsstraße. 

ST. VEIT (stp). Nach lediglich fünf Monaten Bauzeit eröffnet das AMS St. Veit am neuen Standort in der Gerichtsstraße. Am 22. und 23. November siedeln die 26 Mitarbeiter vom (noch) aktuellen Standort in der Bahnhofstraße 6 in die neuen Räumlichkeiten. Ab Montag, 26. November, ist der neue Standort geöffnet. 

Das Herzstück im 1.305 Quadratmeter großen neuen Gebäude ist das Berufs-Informationszentrum sowie der Eingangsbereich im Erdgeschoss. "Eines unserer wichtigsten Anliegen ist präventive Arbeit gegen den Facharbeitermangel", sagt Bezirksstellenleiter Günter Krassnig. Besonders die Kooperation mit Schulen und Betrieben sei wichtig. "Wir wollen früh Kontakt zwischen Schülern und potentiellen Arbeitgebern herstellen und den Jugendlichen so Einblicke in die Berufswelt geben", sagt Krassnig.

Barrierefreiheit und Energie

Eben jene Erweiterung des Berufs-Informationszentrums sei ein Grund für den Neubau gewesen. Insgesamt wurden 3,5 Millionen Euro investiert. Das neue Gebäude ist mit einem taktilen Leitsystem sowie automatischen Eingangstüren ausgestattet und damit durchgehend barrierefrei. Auch in Sachen Energie legt das AMS Wert auf heutige Standards. So wurde etwa das gesamte Dach mit einer Photovoltaik-Anlage ausgestattet. 

Der Kontakt mit den Kunden soll durch die neue Strukturierung ebenfalls verbessert werden. "Der Eingangsbereich und der Wartebereich ist offen gestaltet. Wir wollen signalisieren, dass der Kunde bei uns willkommen ist", so Krassnig, der das AMS St. Veit seit 2003 leitet. 

"Speed Dating" im Mai 2019

Der Parkplatz bietet Platz für 28 Autos, soll aber auch für Veranstaltungen des AMS genutzt werden. Ein Termin steht bereits fest: Am 22. Mai 2019 lädt das AMS Schüler der 7. und 8. Schulstufe zu einem "Speed Dating" zur Berufsorientierung. Dabei erhalten die Jugendlichen einen Überblick über Berufe, Vor- und Nachteile und auch ganz persönlich Erfahrungen aus dem Berufsleben ihrer Interviewpartner. "Wir wollen die Jugendlichen damit Informationen über interessante Berufe vermitteln und Kontakte zu Berufsvertretern herstellen und einen direkten Austausch ermöglichen", sagt Krassnig. 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

So arbeitet das AMS

Das Arbeitsmarktservice ist das führende Dienstleistungsunternehmen am Arbeitsmarkt in Österreich. Das AMS vermittelt Arbeitskräfte auf offene Stellen und unterstützt Eigeninitiativen von Arbeitssuchenden und Unternehmen durch Beratung, Information, Qualifizierung und finanzielle Förderung. 

Arbeitsmarktdaten für den Bezirk St. Veit

(Stand Oktober 2018)

Im Oktober verzeichnete Kärnten den höchsten Rückgang der Arbeitslosenquote von allen Bundesländern.
Auch im Bezirk St. Veit ist die positive Entwicklung zu sehen. Insgesamt sind im Bezirk 1.325 Personen als arbeitslos gemeldet, das entspricht einem Minus von 14,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreswert.
Bei den Unter-19-jährigen beträgt der Rückgang -7,4 %, bei den Personen zwischen 20 und 24 Jahren sind es -18,1 %. Bei älteren Menschen über 50 Jahren beträgt der Rückgang -1,1 %.
Auf der anderen Seite sind im vergangenen Monat im Bezirk St. Veit 255 offene Stellen ausgeschrieben. Das Entspricht einem Plus von 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Zudem gibt es 23 offene Lehrstellen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mehr zum Thema
Spatenstich für neues AMS-Gebäude erfolgt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen