Eine Starke Bilanz nach zwölf Jahren

Guter Erfolg: 95,5 Prozent der IT-Labs-Lehrlinge bestehen die Prüfungen
  • Guter Erfolg: 95,5 Prozent der IT-Labs-Lehrlinge bestehen die Prüfungen
  • Foto: bfi
  • hochgeladen von Gerd Leitner

Seit 2000 bestehen die IT-Labs des bfi in Kärnten. Die als Versuch gestartete Initiative kann nach zwölf Jahren der Lehrlingsausbildung eine positive Bilanz vorweisen: 250 junge Menschen wurden seit Beginn in IT-Berufen ausgebildet; 136 Lehrlinge besuchen die IT-Labs derzeit.
"98 Prozent der ausgebildeten Kräfte sind nachhaltig in den Arbeitsmarkt integriert", ist Astrid Wurzer, Gesamtleiterin der Initiative, stolz auf die Bilanz. 80 Prozent sind als Fachkräfte im IT-Bereich tätig, 18 Prozent in IT-nahen Berufen.
Auch vor dem Hintergrund der Diskussion über die hohe Durchfallquote von Lehrlingen von rund 20 Prozent, kann Wurzer mit einem guten Ergebnis aufwarten. "Inklusive jener, die nicht antreten, scheitern in den IT-Labs aktuell lediglich 4,5 Prozent der Lehrlinge", so Wurzer zufrieden.

Autor:

Gerd Leitner aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.