19.10.2016, 08:00 Uhr

Theaterherbst feiert wieder Premiere

Wann? 06.11.2016

Wo? Stadtsaal Friesach, Stadtgrabengasse 5, 9360 Friesach AT
Das Ensemble im Theaterherbst der Friesacher Burghofspiele (Foto: Günter Jagoutz/Burghofspiele)
Friesach: Stadtsaal Friesach | Die Friesacher Burghofspiele starten in den Theaterherbst!
Heuer steht der Schwank "Hurra, ein Junge!" von Franz Arnold und Ernst Bach auf dem Programm. Die Premiere findet am Freitag, den 21. Oktober, um 20 Uhr, im Stadtsaal zu Friesach statt.

Hurre, ein Junge

Das Ehepaar Weber ist glücklich verheiratet, bis jetzt aber zum Bedauern aller, vornehmlich der Schwiegereltern, noch immer ohne Nachwuchs. Keiner weiß und soll erfahren, dass Prof. Weber in seiner ersten Ehe - als Mitgift seiner Frau - einen damals schon erwachsenen, unehelichen Sohn erhielt, der ausgerechnet an diesem Hochzeitstag auftaucht und als nicht gesellschaftsfähiger Schauspieler eine Katastrophe nach der anderen auslöst. Kräftig unterstützt wird er dabei vom völlig hilflosen Prof. Weber und dessen Freund, Rechtsanwalt Dr. Wehling, die beim Erfinden von abstrusen Lügen ein ideales Paar abgeben.

Weitere Termine:
Sonntag, 23.10., Freitag, 28.10., Samstag, 29.10., Sonntag, 30.10., Freitag, 4.11.,
Samstag, 5.11., jeweils um 20 Uhr, sowie Sonntag, 6.11., um 15 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.