22.05.2017, 12:26 Uhr

Am Samstag den 22.05.2017 hieß es in Treffelsdorf für die Bezirksleistungsbewerbe der Feuerwehren wieder: ,,Erstes und Zweites Rohr vor‘‘

Treffelsdorf: Rüsthaus Treffelsdorf | Unter den wachsamen Augen des Bürgermeisters Josef Ofner, konnte die Freiwillige Feuerwehr Lölling Marktgemeinde Hüttenberg in der Kategorie Silber A den Vorjahrestitel des Bezirksmeisters wieder verteidigen.
Um 14:10 wurde unter der Leitung von OV Christian Pirolt der Löschbefehl erteilt.
Nach der Absolvierung des Staffellaufes in einer Zeit von 57.04 sec, war der Titel für 2017 fixiert.
In Summe wurden 600 Stunden an Übungen für die Leistungsbewerbe aufgewendet.
Jetzt heißt, es den Blick nach vorne zu richten, für Landesmeisterschaft am 10.06.2017 in Hermagor.

Gut Heil

OFM Michael Obermailänder
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.